Bewegung und Sport: Elixier des Lebens

Im Kolloquiumsvortrag von Prof. Leyk geht es um Lebenserwartung, Reparaturchancen durch die moderne Medizin, um „Gesundheits-/ Fitnesskiller“, den Wertschöpfungsausfall durch Krankheit für Unternehmen, um Alter und Leistung sowie den Wechselwirkungen zwischen Körper und Psyche.

 Dieter Leyk zeigt u.a. Daten der Forschungsgruppe Leistungsepidemiologie und möchte für das Projekt „ActIv-Uni“ werben, in dem es um Gesundheit, Lebensstil und Belastungen an deutschen Hochschulen geht. Die Uni Koblenz hat hier eine deutschlandweite Vorreiterrolle übernommen.
Weitere Hintergrundinformationen zum allgemeinen ActIv-Projekt: https://de.wikipedia.org/wiki/ActIv-Projekt
Wann 07.12.2022
von 12:00 bis 14:00
Wo M 001
Name
Termin übernehmen vCal
iCal