04002 Grundlagen der Rechnernetze

Veranstaltung im Sommersemester 2011

 

Aktuelles - Übersicht - Dozent - Anmeldung - Gliederung - Vorlesungsmaterialien - Termine - Übung - Leistungsnachweis - Klausur  - Zielgruppe -Literatur/URLs

 

Aktuelles

[03.08.2011] Die Nachklausur zu GdRN findet am 07.10.2011, um 10 Uhr, in Raum D028, statt. Die Anmeldung läuft über die KLIPS Prüfungsverwaltung.

[03.08.2011] Die Ergebnisse der 3. Teilklausur und die Noten zur Veranstaltung GdRN wurden heute via E-Mail allen Teilnehmern zugesendet. Notenspiegel und Punkteübersicht für alle Teilklausuren sind hier abrufbar.

[14.07.2011] Vor der 3. Teilklausur wird noch eine zusätzliche Übung stattfinden, am Montag den 25.07.2011, um 14 Uhr (c.t.), in Raum D028. In dieser wird das 6. Übungsblatt (Bonus) besprochen.

[06.07.2011] Am Freitag, den 08.07.2011, findet von 14:30 - 16:00 Uhr, in Raum B204, eine zusätzliche, vorgezogene Einsichtnahme in die 1. und 2. Teilklausur GdRA statt. Diese Einsichtnahme ist besonders für die Studenten interessant, die noch unschlüssig sind, ob sie an der 3. TK teilnehmen sollen.

[01.07.2011] Anmeldung zur 3. Teilklausur ist über die KLIPs Prüfungsverwaltung möglich.

[01.07.2011] Die Ergebnisse der 2. Teilklausur wurden via E-Mail an die Teilnehmer verschickt. Die Musterlösung ist hier zu finden.

[22.06.2011] Heute Abend (22.06.) findet, um 18 Uhr, in Raum D028, eine zusätzliche Übung zu vde_switches statt.

[27.05.2011]
Das Ergebnis der 1. Teilklausur wurde via E-Mail den Teilnehmern mitgeteilt.

[26.05.2011]
Prof. Steigner bietet für interessierte Studenten eine zusätzliche Vorlesung über ADSL am 16.06.2011, in der Pfingstwoche, an. Um den Bedarf abzuschätzen gibt es hier eine Anmeldung über Metoo. Die Veranstaltung behandelt die ADSL-Technik, die Standard-Technik für Internet-Anschlüsse, und findet am 16.06., 12 Uhr, in Raum G310 statt.

[12.05.2011]
Tausch Vorlesung <-> Übung: Am nächsten Montag (16.05.) findet die Vorlesung statt und am Donnerstag (19.05.) die Übung. Entsprechend verschiebt sich die Abgabe des 2. Übungsblattes auf Donnerstag, 19.05., 12 Uhr.

[04.05.2011] Übungsklausuren sind online vefügbar

[01.05.2011]
Zur Bearbeitung der praktischen Übungsaufgaben mit VNUML wurden Online-VNUML-Server eingerichtet, siehe Übungen/Materialen

[28.04.2011]
Tausch Übung <-> Vorlesung:
Am nächsten Montag (02.05.) findet eine Vorlesung statt. Die vorgesehene Übung findet stattdessen am darauffolgenden Donnerstag (05.05.) statt. Die Abgabe des 1. Übungsblattes wird entsprechend auf Do., 05.05., 12 Uhr, verlängert. Die Anmeldung zu den Bearbeitungsgruppen ist ebenfalls wieder offen.

[21.04.2011]
Hier gibt es die Möglichkeit, sich für Bearbeitungsgruppen zu den Übungsblätter zusammenzuschließen. Die Gruppennamen entsprechen später den SVN-Repositories für die Abgabe der Übungen.

[19.04.2011]
Anmeldung zur 1. Teilklausur
zu GdRN ist nun über Metoo bis zum Do. 19.05.2011 möglich.

[02.03.2011]
Die Vorlesung beginnt am 18.04.2010, um 12 Uhr (c.t.) in Raum D028

Übersicht

  • Veranstaltung: Grundlagen der Rechnernetze
  • Termine:
    Montags, Raum D028, 12 Uhr (c.t.)
    Donnerstags, Raum D028, 12 Uhr (c.t.)
  • Lernziele:
    Diese Veranstaltung befähigt die Studierenden, die Prinzipien der lokalen und globalen Rechnerkommunikation zu analysieren und anzuwenden. Übertragungstechniken und Methoden zum Aufbau von skalierbaren Netzwerken werden aus der Sicht des Konstrukteurs, Anwenders und Administrators verstanden. Dadurch sind die wesentlichen Grundlagen von Rechnernetzen bekannt.
    [aus dem Modulhandbuch für Grundlagen der Rechnernetze (INCS01)]

Dozent

Prof. Dr. Christoph Steigner

Anmeldung

Anmeldung über KLIPS

Gliederung

  1. Grundlagen
    • Grundbegriffe, Terminologie, Methoden, Architektur-modelle, Protokolle, Schichtenbildung, Adresskonzepte
  2. Übertragungsverfahren
    • Übertragungs-Medien, Übertragungs-Theorie, Kodie­rung, Modulation, Übertragungseffizienz
  3. Protokollentwurf
    • Syntax, Semantik, Timeouts , Sliding Window Prinzip
  4. Lokale Netzwerke
    • Link-Layer-Protokolle, Hubs, Switches, Tagging ,Vlans, 802.1Q Standard, Planung, Administration
  5. Globale Netzwerke/Intradomain-Routing
    • Router, Internetprotokolle (IPv4, ICMP, ARP,TCP, UDP, RSVP, NAT, PAT, DHCP, RIP, OSPF,DNS), Selbstorganisation von Netzen, Stau/Flusskontrolle

Vorlesungsmaterialien

Folien zur Vorlesung GdRN

Termine

  • Montags, Raum D028, 12-14 Uhr (c.t.):
    18.04., 09.05.,23.05.,06.06.,20.06.,04.07.,18.07.
  • Donnerstags, Raum D028, 12-14 Uhr (c.t.):
    28.04., 05.05.,12.05.,19.05.,26.05.,09.06.,30.06.,07.07.,14.07.,21.07

Übung

Informationen zur Übung sind hier zu finden.

Leistungsnachweis

Für den Leistungsnachweis (6 ECTS-Punkte) ist die Klausurzulassung und das Bestehen der Klausur erforderlich. Die Klausur ist bestanden, wenn mindestens 50% der Aufgabenpunkte erreicht wurden.

Klausur

  • Die Teilklausuren kann nur mitschreiben, wer sich fristgerecht angemeldet hat.
  • Die Klausur besteht aus 3 Teilklausuren. Aus der erreichten Gesamtpunktzahl wird die Note berechnet.
  • Erst die Anmeldung zur 3. Teilklausur ist verbindlich und zählt als offizielle Studienleistung. Wer am Stichtag nicht angemeldet ist, kann nicht an der 3. Teilklausur teilnehmen. Wer am Stichtag angemeldet ist, MUSS teilnehmen. Abwesenheit bei der 3. Teilklausur trotz Anmeldung gilt als Fehlversuch.
  • Für die Zulassung zur 3. Teilklausur sind mindestens 50% der maximal ereichbaren Punkte aus den Übungen zu GdRN nötig.
  • Die Anmeldungsmodalitäten zu den einzelnen Teilklausuren werden rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Termine der Teilklausuren GdRN:
  • Klausuren aus dem vergangenen Semester.

Zielgruppe

Grundlagen der Rechnernetze ist Pflichtveranstaltung für die BSc-Studiengänge Informatik, CV und IM, den Studiengang BEd Informatik und alle Diplom-Studiengänge.

 

Literatur/URLs

Links
Books
  1. Computer Networks A System Approach
    Larry L. Peterson, Bruce S. Davie
    3.Edition, Morgan Kaufmann Publishing Comp. 2003
     
  2. Computer Networking
    James F. Kurose, Keith W. Ross
    3.Edition, Pearson Addison Wesley Publishing Comp. 2005
     
  3. Data and Computer Communications
    William Stallings
    7.Edition, Pearson Prentice Hall 2004
     
  4. The Internet and its Protocols A Comparative Approach
    Adrian Farrel
    Morgan Kaufmann Publishing Comp. 2004
     
  5. An Introduction to Management of TCP/IP-based Internets
    Marshall T.Rose
    Prentice Hall
     
  6. Network management- A Practical Perspective
    Karen Fang
    Addison-Wesley
     
  7. How To Manage Your Network Using SNMP
    Marshall Rose, Keith McCloghrie
    Prentice Hall