Arbeitsgruppe Diller: Ökonomie

Leiter der Arbeitsgruppe: Prof. Dr. Klaus Diller

Herzlich Willkommen

Die Arbeitsgruppe Diller: Ökonomie ist weniger über einen gemeinsamen Forschungsschwerpunkt denn insbesondere über die von ihren Mitgliedern gemeinsam anzudienenden Studiengänge definiert - die Abdeckung des Faches "Wirtschaft (und Arbeit)" im Bachelor und Master of Education sowie der volkswirtschaftlichen Inhalte im Bachelor und Master of Science in Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik sowie im Zwei-Fach-Bachelor..

Infolge dessen bestehen die - gleichsam historisch unter dem Dach einer Gruppe vereinigten - Fachgebiete "Wirtschaftswissenschaft" sowie "Technikwissenschaft und -bildung" in der Lehre und der Forschung weitestgehend nebeneinander: Der Schwerpunkt innerhalb der "Wirtschaftswissenschaft" liegt vor unter anderem bei Fragen Netzökonomie; in der "Technikwissenschaft und -bildung" bildet die Technikdidaktik einen Schwerpunkt.