Wirtschaftsdidaktik III

Die folgenden Angaben werden noch aktualisiert [Stand: 19.06.2017)

 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsnummer: 04100004/5   |   Veranstaltungstyp: Seminar und Übung


Termin

Tag: Montag   |   Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr (Gruppe A) bzw. 16:00 - 19:00 Uhr (Gruppe B)   |   Raum: E428 (Gruppe A) bzw. Raum: C206 (Gruppe: B)   |   Beginn: 24.04.2017


Zielgruppe

Studierende im Fach Wirtschaft (& Arbeit) des Studienganges Bachelor of Education im zweiten Studienjahr


Turnus


---


Beschreibung

Der Einsatz von ökonomischen Experimenten, Rollen-, Plan- und Lernspielen im Wirtschaftslehreunterricht kann dazu beitragen, gleichermaßen sachliche-fachliche, methodische als auch kommunikative und affektive Kompetenzen bei den SchülerInnen nachhaltig zu entwickeln und zu fördern. Nicht zuletzt kann der Einsatz dieser Methoden auch vor dem Hintergrund der besonderen strukturellen Gegebenheiten dieses Schulfaches legitimiert werden.

In einem ersten Schritt setzen sich die TeilnehmerInnen intensiv mit der Fragestellung auseinander, wie (Wirtschaftslehre-)Unterricht schülergerecht geplant, durchgeführt und evaluiert werden kann/soll. In diesem Zusammenhang werden zunächst zwei für den Wirtschaftslehreunterricht besonders relevante Handreichungen vorgestellt und eruiert.

In einem zweiten Schritt "erfahren" die TeilnehmerInnen die besonderen Vorzüge, welche sich beim Einsatz der o.g. - handlungsorientierten - Unterrichtsmethoden eröffnen und sollen dabei vor allem dazu befähigt werden, diese sinngeleitet und kompetent einzusetzen und zu organisieren.

Auf Basis dieser zuvor erworbenen Kompetenzen planen die TeilnehmerInnen in einem dritten Schritt eine Unterrichtseinheit selbstständig. Unter Einbezug einer der besagten Unterrichtsmethoden soll dabei eine Unterrichtsstunde im Detail ausgearbeitet und im Rahmen der Lehrveranstaltung vorgestellt und besprochen werden.

In allen Sitzungen wird der Anspruch erhoben, den TeilnehmerInnen eine praxisbetonte und praxisorientierte Veranstaltung zu gewährleisten. In einem Exkurs soll ferner die Projektmethode "Die Schülerfirma" vorgestellt werden.


Voraussetzung

fristgerechte Bedarfserklärung; Modul 1 (Grundzüge der Volkswirtschaftslehre) oder Modul 2 (Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre) wurde bereits nachgewiesen.

 


Teilnahmebegrenzung

geschlossene Veranstaltung; die TeilnehmerInnen der Gruppen A und B haben bereits Kenntnis von ihrer Teilnahme.


Turnus

jedes Sommersemester


Leistungen

  • aktive Mitarbeit (Arbeitsaufräge im Rahmen der Lehrveranstaltung) und regelmäßige Teilnahme
  • ausführlicher Unterrichtsentwurf und Präsentation auf Basis vorgegebener Rahmenbedingungen und Kompetenzen

Leistungsnachweis

  • Modulteil, der zusammen mit (für B.Ed. 'Grundschule' und 'Förderschule') einer weiteren Veranstaltung bzw. (für B.Ed. 'Realschule plus') zwei weiteren Veranstaltungen das Modul Wirt 4: Wirtschaftsdidaktik abdeckt.

Literatur

  • Unterrichtsqualität (grundlegend für die Arbeit in der Veranstaltung)

Orientierungsrahmen für Schulqualität in Rheinland Pfalz (bitte ausdrucken)

Rahmenplan für das Wahlpflichtfach an der Realschule Plus (bitte ausdrucken)


  • allgemeine Didaktiken

Esslinger-Hinz; et al.: Der ausführliche Unterrichtsentwurf, 1. Auflage, Weinheim; Basel [Beltz Verlag] 2013

Meyer, Hilbert: Leitfaden Unterrichtsvorbereitung, 7. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 2001

Meyer, Hilbert: UnterrichtsMethoden, 1. Theorieband, 13. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 2001

Meyer, Hilbert: UnterrichtsMethoden, 2. Praxisband, 2. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 1997

Meyer, Hilbert: Was ist guter Unterricht, 9. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 2004


  • Fachdidaktik

Behme, Nadine; et al.: Planspiele zur ökonomischen Bildung, 1. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 2011 *

Beyer, Philipp: 55 Methoden Wirtschaft. Einfach, kreativ, motivierend, 2. Auflage, Donauwörth [Auer Verlag] 2014

Geisenberger, Siegfried; Nagel, Werner: Aktivierung in der ökonomischen Bildung, 1. Auflage, Freiburg [o.V.] 2002 *

Haus, Andrea: Classroom Experiments. Ökonomische Experimente als Unterrichtsmethode, 1. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2009

Jacobs, Heinz (Hrsg.): Methodenbewusster Ökonomieunterricht. Lernen an Beispiele, 2. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2012 *

Jacobs, Heinz (Hrsg.): Ökonomie im Schulalltag. Alltagsorientierung, Kompetenzorientierung, Vielfalt und Fachmethodik in der Sekundarstufe I, 1. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2011 *

Jacobs, Heinz (Hrsg.): Ökonomie spielerisch lernen. Kompetenzen gewinnen. Spiele, Rollenspiele, Planspiele, Simulationen und Experimente, 2. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2011 *

König, Hannes; et al.: Die Schülerfirma. Didaktischer Leitfaden zur Existenzgründung, 1. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2013

Liening, Andreas; Paprotny, Carsten: Fallstudien zur ökonomischen Bildung. Rechnungswesen, 1. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 2007 *

Mathes, Claus: Wirtschaft unterrichten. Methodik und Didaktik der Wirtschaftslehre, 8. Auflage, Haan-Gruiten [Europa-Lehrmittel Verlag] 2013

Retzmann, Thomas (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht I. Mikromethoden, Makromethoden, 2. Auflag, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2011

Retzmann, Thomas (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht II, 1. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2011

Retzmann, Thomas (Hrsg.): Ökonomische Allgemeinbildung in der Sekundarstufe I und Primarstufe. Konzepte, Analysen, Studien und empirische Befunde, 1. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2014

Schlösser, Hans Jürgen; et al.: Ökonomische Experimente, 1. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 2009 *

Seeber, Günther, et al.: Bildungsstandards der ökonomischen Allgemeinbildung. Kompetenzmodell – Aufgaben – Handlungsempfehlungen, 1. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2012

von Kirchner, Daniel; Röben, Peter: Wirtschaftsunterricht praktisch. Elf Methoden für die Haupt- und Realschule, 1. Auflage, Schwalbach [Wochenschau Verlag] 2015

Wachsmann, Frank: Lernspiele Wirtschaft, 1. Auflage, Berlin [Cornelsen Verlag] 2010 *

 

* = Publikationen enthalten Unterrichtsmaterialien

 


Materialien

pdf-icon.jpg Disposition, Lehrmaterialien (Stand: 20.04.2017)

pdf-icon.jpg Kompetenzformulierungen