Forschungspraktikum Digitalisierte Gastronomie

Zielgruppe

M.Sc. Informationsmanagement (alte PO)

M.Sc. Informationsmanagement (PO2012)

M.Sc. Wirtschaftsinformatik (PO2012)

Aktuelles (17.09.2018): Alle Plätze im Praktikum sind vergeben. Es können keine weiteren Personen mehr zugelassen werden.

Inhalt

In diesem Forschungspraktikum ergründen maximal 8-10 Teilnehmer wissenschaftlich die Fragestellung, wie Servicemitarbeiter in der Gastronomie mit der Einführung neuer Technologien umgehen und welchen Einfluss dies auf die Kundenbeziehung hat. Beispiele hierfür sind Online-Reservierungssysteme wie OpenTable, Mobile Payment oder Bewertungsplattformen wie TripAdvisor..

Details gibt es in der Vorbesprechung.

Teilnehmer erwartet sehr viel Arbeit, aber auch sehr viele Möglichkeiten sich auszuprobieren und an Grenzen zu gelangen. Motivierte Studierende sind daher herzlich willkommen und werden den Kurs sicher als Bereicherung wahrnehmen!

Die Vorbesprechung fand am 04.07.2018 stand. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an sonjachrist@uni-koblenz.de.

Material

Vorbesprechung am 04.07.2018 [Präsentation]

Alle weiteren Unterlagen werden auf der Lernplattform OLAT bereit gestellt.

Zum Veranstaltungsordner gelangen Sie durch einen Klick auf das folgende Logo.:

Olat

Zugang zum Lernbereich erhalten alle zur Veranstaltung angemeldeten Studierenden bei der konstituierenden Sitzung. Wer dann mit den bereitgestellten Zugangsdaten Probleme hat, kann sich an Sonja Christ-Brendemühl wenden.

Wiss. Artikel