Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Aktuelles

Sie finden die Folien der ersten Vorlesung hier!

Bitte beachten Sie, dass die Vorlesungen und Übungen am 30./31.10.2017 und 11./12.12.2017 entfallen!

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Klausur!

Inhalt

Die Vorlesung führt gründungsorientiert in die grundlegenden Fragen, Methoden und Problembereiche der Betriebswirtschaftslehre exemplarisch ein. Der Lehrstoff umfasst neben den begrifflichen Grundlagen die Analyse betrieblicher Ziele und Investitionsentscheidungen, Fragen des Aufbaus von Betrieben, Rechtsformen, Produktionsfaktorsysteme und die Darstellung einer Auswahl der wichtigsten betrieblichen Funktionen wie Produktion, Absatz und Finanzierung. Die einzelnen Themengebiete werden in einem gründungsorientierten Zusammenhang dargestellt und um Fallbeispiele ergänzt.

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis entspricht einer Klausur, die gegen Ende der Vorlesungszeit bzw. zu Beginn der Semesterferien angeboten wird (Semesterklausur). Zusätzlich wird eine zweite Klausur (sog. "Nachklausur") gegen Ende der Semesterferien angeboten.

Um an der Klausur teilnehmen zu können, ist eine fristgerechte Anmeldung zur Klausur erforderlich! Das Bearbeiten der ausgegebenen Übungsblätter ist keine Zulassungsvoraussetzung, wird aber zur Vorbereitung auf die Klausur ausdrücklich empfohlen!

Die Hauptklausur BWL (nicht für BEdu.!) findet am 19. Februar 2018, 12-14 Uhr in den Räumen D 028 und E 011 statt.

Alle Studenten, die an genannter Klausur teilnehmen möchten, müssen sich bis spätestens 13. Februar 2018 über die Prüfungsverwaltung in KLIPS zur zugehörigen Modulprüfung anmelden!


Die Nachklausur BWL (einschließlich BEdu.!) findet am 26. März 2018, 14-16 Uhr in den Räumen D 028 und E 011 statt.

Alle Studenten, die an genannter Klausur teilnehmen möchten, müssen sich bis spätestens 21. März 2018 über die Prüfungsverwaltung in KLIPS zur zugehörigen Modulprüfung anmelden!

 

Unterlagen

Da das WebCT-System nicht mehr verwendet wird, finden Sie die Unterlagen (Foliensätze, Übungsblätter, ...) zukünftig in OLAT.

Um auf die Inhalte zugreifen zu können, melden Sie sich mit Ihrer Uni-Kennung an, klicken in der Navigation links auf Einschreibung und im angezeigten Eintrag auf Einschreiben.

Zur Vertiefung der Lerninhalte und Vorbereitung auf die Klausur wird ab der ersten Übungsveranstaltung dienstags abends, 20 Uhr, elektronisch ein Übungsblatt ausgegeben. Sie können Ihre Lösung bis zum jeweils darauf folgenden Montag, 12 Uhr, elektronisch abgeben.

Es wird keine Musterlösung bereit gestellt!

Literatur

Steven, M. (2006): BWL für Ingenieure, 3. Auflage, Oldenbourg Verlag.

Wöhe, G. / Döring U. (2005): Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 23. Auflage, Verlag Vahlen.