Christian Tuschner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Arbeitsgruppe von Korflesch)

Zur Person

Christian Tuschner ist Doktorand an der Universität Koblenz-Landau und wissenschaftlicher Mitarbeiter (Lehrstuhlassistent) der AG von Korflesch am Institut für Management. Hierbei übernimmt er, neben diversen Lehrtätigkeiten, insbesondere die Aufgabe der Betreuung von Studierenden im Rahmen der Anfertigung ihrer Bachelor- und Masterarbeiten. Parallel strebt er aktuell eine Promotion im Forschungsfeld Wirtschaftsinformatik/Informationssysteme an (Themenschwerpunkt: e-Leadership und virtuelle Teams). Sein Studium an der Universität Koblenz-Landau begann er im Sommer 2014 und schloss es im Januar des Jahres 2021 mit einem Master of Science in Wirtschaftsinformatik (M.Sc. Wirtschaftsinformatik) ab. Grundlage für das Masterstudium war der erfolgreiche Abschluss des Bachelor of Science in Informationsmanagement an der Universität Koblenz-Landau (B.Sc. Informationsmanagement). 

Profile:

LinkedIn

XING

ResearchGate

Forschungsschwerpunkte

Leadership und Management – e-Leadership und Digital Leadership

Virtuelle Teams

Organisatorisches Verhalten – Arbeitsanforderungen und -ressourcen

Digitalisierung und Digitale Transformation

Künstliche Intelligenz (Management-/Anwendungsperspektive)

Wissens- und Technologietransfer

Veröffentlichungen

Beiträge auf wissenschaftlichen Konferenzen

Tuschner, C., Krath, J., Bings, J., Schwenkmezger,M., Etzkorn, M., von Korflesch, H.F.O. (2022). Leading in the Digital Age: A Systematic Review on Leader Traits in the Context of e-Leadership. Thirtieth European Conference on Information Systems (ECIS). Timişoara, Romania. https://aisel.aisnet.org/ecis2022_rp/63/ (forthcoming).