Latex

TAGS: Textsatz, Kolaboration

Kurzbeschreibung

Latex ist ein freies Textsatz-Programm. Grundsätzlich ist es möglich, mit jedem Texteditor und einigen Befehlen auf der Kommandozeile den kompletten Funktionsumfang von Latex zu nutzen. Deutlich bequemer wird es in einer Editor-Umgebung wie dem Texnic-Center oder mit dem Eclipse-Plug-In Texlipse.

Beide Umgebungen setzten eine vorhandene Latex-Installation voraus. Diese Laufzeitumgebung wird in der Distibution miktex geliefert.

 

Da es sich bei sämtlichen Dokumenten, die bei der Arbeit mit Latex erzeugt werden, um reine Textdokumente handelt, bietet sich die Verwendung eines Versionierungstools an. An der Universität Koblenz steht Subversion (SVN) zur Verfügung - das GHRKO bietet nebem dem Zugang auch eine Anleitung zum Einrichten eines entsprechenden Repositories an.

Kurze Anleitung zur Installation und Einrichtung von SVN