Seminar Verwaltungs- informatik B

Zeit/Ort

  • ganztägig am 22. und 23. September 2004, 09:00 bis 16:00
  • MA 120

Konstituierende Sitzung

  • 25.04.2004

Dozent

  • Klaus G. Troitzsch

Zielgruppe

  • Studierende des Bachelor-Studiengangs Informationsmanagement im 6. Semester, des Master-Studiengangs IM und des Diplom-Studiengangs Informatik mit Anwendungsfach Wirtschaftsinformatik

Leistungsnachweis

  • Präsentation

Zugehörige Veranstaltung

  • keine

Übersicht

Gegenstand dieses Seminarblocks ist der internationale Vergleich von e-Government-Ansätzen. Hierzu empfiehlt sich im wesentlichen die in

  • Klaus G. Troitzsch, Siegfried Kaiser, Andreas Mayer, Ulrich Meyer: E-Government --- Forschungsfragen, State-of-the-Art und Perspektiven. Arbeitsbericht Nr. 37 des Instituts für Wirtschafts- und Verwaltungsinformatik, Koblenz: Universität Koblenz-Landau.

besprochene Literatur. Materialien zu folgenden Ländern liegt dort vor, z.B. in den im folgenden genannten Beiträgen. Die Reihenfolge der Seminarpräsentationen wird voraussichtlch die folgende sein:

  • USA (O'Looney; Lips in Prins; Zweers/Planqué in Prins) (Bearbeiter: Pouyan Yazayeri 22.09.04 09:15-10:15)
  • Italien (Salza/Mecella in Prins; Gadda/Salvodelli in Traunmüller/Lenk) (Bearbeiter: Daniel Arnold 22.09.04 10:30-11:30)
  • Russland (Bearbeiter: Andreas Herrmann, Viktor Rach, Dimitri Seidel 222.09.04 11:30-12:30)
  • Schweiz: Kanton Bern (Brunschwig in Traunmüller/Lenk) (Bearbeiter: Pascal Berger 22.09.04 13:30-14:30)
  • Niederlande (Poelmans in Prins; Hoogwout in Traunmüller/Lenk; Boer et al. in Traunmüller/Lenk; Leenes/Svensson in Traunmüller/Lenk) (Bearbeiter: Alexander Werle 22.09.04 14:30-15:30)
  • Litauen (Augustinaitis/Petrauskas in Traunmüller/Lenk) (Bearbeiter: Nicolas Vika 22.09.04 15:45-16:45)
  • Finnland (Bearbeiter: Till-J. Faßold 23.09.04 09:15-10:15)
  • Irland (Bearbeiter: Ulf Hoffmann 23.09.04 10:30-11:30)
  • Österreich (Bearbeiter: Dennis Fuchs [Ebene des Bundes], Carsten Busch [Gemeinde Wien] 23.09.04 13:00-14:45)
  • Frankreich (Bearbeiter: Axel Kneip 23.09.04 15:00-16:00)

Außerdem werden folgende Hausarbeiten erstellt:

  • UK (Raab in Prins; Leith/Morison in Traunmüller/Lenk; Ashford et al. in Traunmüller/Lenk) (Bearbeiter: Hannes Schwarz, Hausarbeit)
  • Spanien (Galindo in Traunmüller/Lenk; Diez/Prenafeta in Traunmüller/Lenk) (Bearbeiter: Matthias Bertram, Hausarbeit)
  • Australien (Bearbeiter: Thomas Schrauftstetter und Benjamin Kalka und Erna Blumhardt, als Hausarbeit)

Für die Schweiz siehe ferner http://www.admin.ch/ch/d/egov/gv/, für Österreich siehe http://www.help.gv.at, für Estland siehe http://www.vm.ee/estonia/kat_175/pea_175/2972.html

Die Seminarbeiträge sollen, z.B. ausgehend von der o.a. Literatur, möglichst umfassend den Stand der Entwicklung von e-Government in den jeweiligen Ländern darstellen.