MBR

Mass Behaviour Representation

Gegenstand der Studie "Mass Behaviour Representation (MBR)" ist das Verhalten von Menschenmassen (crowd behaviour), soweit es polizeilich oder militärisch relevant ist. Behandelt werden u.a. Handlungsabläufe, Kräfte, Randbedingungen und insbesondere nicht-militärische Einflüsse. Ziel der Studie insgesamt ist die Erstellung von Computermodellen von typischen Szenarien, die u.a. zur Ausbildung eingesetzt werden können.

Die Studie wird aus empirischen Erhebungen und dem Entwurf und der Implementierung eines Multi-Agenten-Simulationswerkzeugs bestehen.

Project Members

Partner

  • Industrie-Betriebs-Anlagen GmbH (IABG), Dr. Alexander von Baeyer

Finanzierung

Wirtschaft: IABG

Zeit

Juli 2003 -