Rollierende Planung

In der rollierenden Planung werden alle Lehrveranstaltungen, welche von den Instituten des Fachbereichs 4: Informatik in Wahlpflicht- oder Vertiefungsbereichen der Studiengänge des Fachbereichs angeboten werden, notiert. "Rollierend" bedeutet in diesem Zusammengang, dass bereits langfristig die Wiederholungen entsprechender Kurse über die kommenden vier Semester angegeben werden, um den Studierenden eine umfassende Studienplanung zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie, dass die Angaben zwar weitgehend planungssicher sind (sie werden möglichst einmal jährlich aktualisiert); es können jedoch jederzeit Abweichungen auftreten (etwa durch Forschungsfreisemester von Professoren oder dergleichen). Wir versuchen dies immer zeitnah und schnellstmöglich in der rollierenden Planung zu ergänzen.

Die Rollierende Planung wird auf den Webseiten der einzelnen Institute verwaltet. Nachfolgende Links führen Sie direkt zu den Dokumenten: