Symposium „Schulen der Zukunft“

BildleisteOben

„Schulen der Zukunft"/"Schools for the Future“ an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz

6. Symposium "Schulen der Zukunft"

Digitale Räume: Gestaltung digital gestützter Lernprozesse

 

Das Zentrum für Lehrerbildung veranstaltet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal das Symposium „Schulen der Zukunft“. Das Symposium findet am 17.10.2018 am Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau statt. Das Thema der schulischen Räume, das die Veranstaltungsreihe seit dem Beginn prägt, wird auch in diesem Jahr von einer neuen Seite beleuchtet.

Nach der Auseinandersetzung mit den realen, physischen Räumen, den Auswirkungen der gebauten Umgebung auf die Lernprozesse sowie den schulischen Außenräumen wurde der Blick in den weiteren Ausgaben des Symposiums von physischen schulischen Räumen hin zu einem ideellen Ort der Zusammenarbeit gelenkt, den sogenannten ‚hybriden Räumen‘, in denen die verschiedenen beteiligten Akteure im Kontext der Lehrkräfteprofessionalisierung zusammenfinden.

Im 6. Symposium „Schulen der Zukunft“ soll nun einer weiteren Raumkategorie Aufmerksamkeit geschenkt werden – den digitalen Räumen. Schlagworte wie ‚digitale Bildung‘, ‚digitales Klassenzimmer‘ oder ‚Schule 4.0‘ prägen gegenwärtig die Diskussion um das Bild der Schule der Zukunft. Das Symposium soll seinerseits Raum geben, diese Konzepte zu diskutieren, und zum Austausch über die unterschiedlichen Vorstellungen über Schule als digitalen Raum oder digitale Räume in der Schule einladen.

Die Veranstaltung richtet sich an BildungswissenschaftlerInnen, FachdidaktikerInnen, Lehrkräfte an Schulen und Studienseminaren, Studierende und die Bildungsadministration sowie die interessierte Öffentlichkeit.

 

Call for Posters

 

 Zur Anmeldung

 

Programmübersicht

Zeit                              Was
10:15 - 11:00 Uhr
Eintreffen, Anmeldung, Kaffee
11:00 - 11:15 Uhr

Begrüßung, Informationen zum Programm

Prof. Dr. May-Britt Kallenrode, Präsidentin der Universität Koblenz-Landau

Prof. Dr. Constanze Juchem-Grundmann, Leiterin des Zentrums für Lehrerbildung

11:15 - 12:15 Uhr

Vortrag: Prof. Dr. Stefan Aufenanger, JGU Mainz:

Professionalisierung der Lehrer*innenrolle im Kontext des Unterrichtens mit digitalen Medien
12:15 - 13:30 Uhr
Mittagspause und Posterausstellung
13:30 - 14:30 Uhr

Vortrag: Dr. Bettina Waffner, Uni Duisburg-Essen

Lernen und Lehren in der digitalen Welt –

Organisationsentwicklungsprozesse an Schulen gemeinsam in regionalen Schulnetzwerken anstoßen

14:30 - 15:00 Uhr
Kaffeepause
15:00 - 16:00 Uhr

Vortrag: Vincent Steinl, Forum Bildung Digitalisierung, e.V.

Was sind gute Schulen in der digitalen Welt? Ein Orientierungsrahmen für Schulentwicklung

16:00 - 17:00 Uhr
Podiumsdiskussion mit den Vortragenden

 

 

symp_4symp_4_3
symp_4_5

symp_4_2

 

Informationen zu vergangenen Symposien

 

5. Symposium "Schulen der Zukunft"/"Schools of the Future"

4. Symposium "Schulen der Zukunft"/"Schools of the Future"

3. Symposium "Schulen der Zukunft"/"Schools of the Future"

2. Symposium "Schulen der Zukunft"/"Schools of the Future"

1. Symposium "Schulen der Zukunft"/"Schools of the Future"

 

BildLeisteUNTEN