Professionalisierung der Lehrer*innenrolle im Kontext des Unterrichtens mit digitalen Medien

Prof. Dr. Stefan Aufenanger

Durch die verstärkte Ausstattung von Schulen mit digitalen Medien sowie der bildungspolitischen Forderung nach digitaler Bildung kommen auf die Lehrer*innenaus- und -fortbildung neue Herausforderungen zu. Der Vortrag gibt einen Überblick über die aktuelle Diskussion bezüglich der Pädagogischen Professionalität von Lehrpersonen unter dem Aspekt digitalen Lehrens und Lernens, stellt theoretische Ansätze als empirische Studien zur Digitalen Kompetenz von Lehrpersonen vor und gibt einen Ausblick, welche Aufgaben aus diesen Überlegungen auf lehrerbildenden Hochschulen zukommt.