ZFL und ZENTRALE GLEICHSTELLUNGSBEAUFTRAGTE: Gender, Diversität und was sonst noch passieren kann – Aktuelle Perspektiven für die Lehrer*innenbildung: Sexuelle Orientierung und geschlechtliche Vielfalt in der Schule

Die Fortbildungsreihe "Gender, Diversität und was sonst noch passieren kann – Aktuelle Perspektiven für die Lehrer*innenbildung" wird gemeinsam vom Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) und der zentralen Gleichstellungsbeauftragten der Universität Koblenz-Landau organisiert und durchgeführt.

Leitung: Dr. Carolin Vierneisel, Universität Leipzig

 

In dem Einführungsworkshop, der sich an Lehrpersonen und Lehramtsstudierende aller Schulformen richtet, sollen neben dem Umgang mit Wissen und Reflexionsübungen im Themenbereich Geschlecht, sexuelle Orientierung und Schule der Ausbau der eigenen Handlungsfähigkeit im Zentrum der Auseinandersetzung stehen. 

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Wann 11.02.2020
von 14:00 bis 17:00
Wo Campus Koblenz, Raum E 312
Name
Termin übernehmen vCal
iCal