Fortbildungen und Workshops

Logo_ImDialogSeit einigen Jahren führt das Zentrum für Lehrerbildung seine Fortbildungsreihe „Im Dialog“ mit vielfältigen fachbezogenen sowie überfachlichen Themen durch. In Zusammenarbeit mit kompetenten und engagierten Referent*innen können wir Ihnen regelmäßig lehrreiche Fortbildungsveranstaltungen zu verschiedenen Themenbereichen anbieten.

Auch für bereits ausgebildete Lehrkräfte und Referendar*innen bietet die Fortbildungsreihe zahlreiche Impulse für die schulische Berufspraxis sowie Anregungen zur persönlichen Weiterentwicklung. Unsere Veranstaltungen sind als Lehrerfortbildungen anerkannt, nach dem Besuch einer Fortbildung erhalten Sie eine Bescheinigung.
Über Ihr Interesse, Ihre Teilnahme und Ihre Rückmeldung freuen wir uns.
 

 

Weitere Informationen und Anmeldung

Die Veranstaltungen der vergangenen Semester finden sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Archiv

Veranstaltungsreihe

In Kooperation mit dem Institut für Systemische Beratung, Therapie und Supervision (ISTN) Koblenz führen wir im Schuljahr 2020/21 erneut eine Fortbildungsreihe zur systemischen Pädagogik durch. Die schuljahresbegleitende Fortbildung soll Lehrkräften aller Schulformen Impulse zur Erweiterung pädagogischer Handlungsoptionen aus systemischer Sicht anbieten. Die Fortbildungsreihe umfasst acht aufeinander aufbauende Termine und richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Zusätzliche Veranstaltung

Außerhalb der Reihe Systemische Pädagogik wird einmal im Jahr eine Veranstaltung durch einen Gastodozenten angeboten. In diesem Jahr wird der Workshop "Schulen im Aufbruch" angeboten.

Weitere Informationen

Ziel der Reihe „Medizin im Lehramt“ ist es, den Lehramtsstudierenden und interessierten Lehrkräften medizinische Grundkenntnisse zu vermitteln, die für die schulischen Zusammenhänge von Bedeutung sind.

Die Veranstaltung wird voraussichtlich wieder im Wintersemester 2020/21 angeboten.

Weitere Informationen

 


 Veranstaltungsarchiv

Diese Veranstaltungen dieser Reihe finden voraussichtlich wieder im Wintersemester 2020/21 statt.

Das Zentrum für Lehrerbildung und die zentrale Gleichstellungsbeauftragte möchten mit der Reihe erreichen, dass ein selbstbestimmtes Lernen jenseits von Geschlechterfragen ermöglicht wird. In der Universität sollten die Fragen der Chancengleichheit erforscht und diskutiert werden, damit die Schule der Vielfalt geschlechtlicher Identitäten gerecht wird, die Persönlichkeitsentwicklung von Schüler*innen fördert und präventiv gegen Diskriminierung auch bezüglich Genderfragen vorgeht. Damit zukünftige Lehrer*innen eine Lernumgebung schaffen können, in der Schüler*innen ihren persönlichen Bedürfnissen, Interessen und Fähigkeiten nachgehen können, muss auch die Lehrerbildung eine gendersensible sein.

Die Veranstaltungen der vergangenen Semester finden sie in unserem Veranstaltungsarchiv.

Veranstaltungsarchiv

Hier finden Sie in Informationen zu neuen Workshops.

für Lehramtsstudierende

AprOPos Praktikum: Was ich noch sagen wollte

Im Rahmen des Reflexionsworkshops, der in Kooperation des Zentrums für Lehrerbildung und dem Institut für Pädagogik angeboten wird, sind alle Lehramtsstudierenden zu einem offenen Austausch mit anderen Studierenden eingeladen, die bereits ein OP absolviert haben.

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

für Lehramtsstudierende

Ich will doch nicht Lehrer*in werden - Alternativen zum Lehramt entwickeln

Von Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass Sie Ihre berufliche Wahl in Frage stellen und Ihnen dabei keine Alternativen zum Lehrerberuf geboten werden. Falls Sie Anregungen oder Hilfe dabei bekommen möchten, welche Gegenvorschläge in der Berufswahl auch im Lehramtsstudium möglich sind, sind Sie herzlich dazu eingeladen, sich zu diesem Workshop kostenfrei anzumelden.

Weitere Informationen

 

für Lehramtsstudierende

Stressmanagement für Lehramtsstudierende

Anstrengung… Erschöpfung… Stress… durchaus nicht unübliche Empfindungen im Alltag von (angehenden) Lehrkräften. Denn die Aufgaben und Herausforderungen im Lehramt sind vielfältig und anspruchsvoll.

Weitere Informationen

 

für Lehramtsstudierende

Einführung in Forschungsmethoden für Lehramtsstudierende

 

Weitere Informationen in Kürze unter diesem Link

Schulen im Aufbruch

Außerhalb der Reihe Systemische Pädagogik wird einmal im Jahr eine Veranstaltung durch einen Gastodozenten angeboten. In diesem Jahr wird der Workshops "Schulen im Aufbruch" angeboten.

Weitere Informationen


 

Veranstaltungsarchiv

Die Veranstaltungen der vergangenen Semester finden sie in unserem Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungsarchiv