Allergien und Impfungen

BildleisteOben

 

 Datum:   19.06.2020

Uhrzeit:  15 - 16.30 Uhr

Ort: Online- Workshop

Leitung:  PD Dr. Roland Jacob

 Kosten:    kostenfrei

Anerkennungs-AZ: 20ZFL60002

Anmeldung

Allergische Erkrankungen sind gerade bei Kindern und Jugendlichen immer häufiger. Daher treten allergische Ereignisse auch immer häufiger in Schulen auf. Es werden sowohl die typischen Symptome und Reaktionen, als auch Notfall- und Präventionsmaßnahmen besprochen.

Der zweite Schwerpunkt dieser Online-Veranstaltung sind Schutzimpfungen. Die Schutzimpfung ist eine typische Maßnahme im Kindesalter und führt immer wieder zu Diskussionen mit den Erziehungsberechtigten. Die fachlichen Kenntnisse über den Sinn, Zweck und Erfolg von Impfmaßnahmen, die Risiken von Schutzimpfungen und die epidemiologischen Auswirkungen werden anhand von Fallbeispielen erläutert.

 

Medizin im Lehramt (digital) SoSe20

 

Reihe "Medizin im Lehramt"

BildLeisteUNTEN