Einführungsangebote

freiwillige Vorkurse, Tutorien und Workshops

Hier erhaltet ihr ...

... Informationen zu freiwilligen Vorkursen, die Studierenden Vorkenntnisse vermitteln, die in den Lehrveranstaltungen bereits vorausgesetzt werden

... Informationen zu ergänzenden Tutorien, die den Stoff aus den Veranstaltungen aufgreifen und ergänzen oder Grundkenntnisse und Methoden des jeweilligen Faches vermitteln

... Informationen zu Workshops, die zusätzliche Lernimpulse bieten

Überfachliche Angebote

Hier erhaltet ihr ...

... Informationen zu Angeboten zum wissenschaftlichen Arbeiten

... Informationen zum Angebot, wie ihr mit PowerPoint ansprechende Präsentationen gestalten könnt

Nachhilfe von Studierenden für Studierende

Das Projekt "Nachhilfe von Studierenden für Studierende" versucht eine Verbindung von Studierenden, die Nachhilfe geben wollen, mit Studierenden, die Nachhilfe nehmen wollen, herzustellen.

Diesen Vermittlungsservice bieten wir in der Universität Koblenz-Landau am Campus Landau an.

Damit dieser Prozess möglichst einfach vonstatten geht, kannst du auf Nachhilfeanfrage  eine Anfrage stellen, uns auf Facebook besuchen oder zu einer unserer Sprechstunden kommen. 

Sobald wir eine Anfrage erhalten haben, suchen wir nach einer passenden Nachhilfekraft. Wenn wir jemanden gefunden haben, erhältst du eine Mail mit entsprechenden Kontaktdaten.

Sollten Fragen bestehen, kannst du uns einfach über unsere Mail-Adresse kontaktieren:

nachhilfe at uni-landau.de

 

Information in english.

 

 Intensive Nachhilfeeinheiten

 Einen anderen Zugang zu Inhalten erhalten

 Flexibilität

Nachhilfeanfrage

 ECTS-Punkte

 Qualifizierungsangebote  

Beratung und Unterstützung in unserer Sprechstunde

Nachhilfeanfrage 

 

Immer Mittwochs  12:00-13:00 Uhr

oder nach Absprache

 

Aufgrund der aktuellen Situation ist bis auf weiteres nur eine digitale Sprechstunde möglich. Zur oben genannten Zeit ist über Skype jemand über die Nachhilfe-Emailadresse (nachhilfe@uni-landau.de) verfügbar.


 

 

Das Projekt "Nachhilfe von Studierenden für Studierende" wurde von Simon Natterer und Carl Yvo Roppel im Wintersemester 18/19 ins Leben gerufen. Zur Zeit wird das Projekt von Sebastian Traub betreut.

Finanziert wird das Projekt vom KSB. Die Vermittlung ist demnach für alle Studierenden kostenlos. Das KSB erhebt somit keinerlei Gebühren für die Vermittlung bzw. die darauf folgende Nachhilfe.

Die Nachhilfelehrer*innen sind keine Angestellten des KSB, sondern ebenfalls Studierende der Universität Koblenz-Landau am Campus Landau, welche privat Nachhilfe geben möchten. 

 

Projektleitung: 

Sebastian Traub          

- Master of Education Gymnasium (Mathematik, Physik)

- Projektleitung