Studieren ohne Abi - Informationsveranstaltung für Studieninteressierte

Das Förderprogramm der Universität Koblenz-Landau „Ressourcen² – Studieren mit Berufserfahrung“ bietet zweimal im Jahr am Campus Koblenz, eine Informationsveranstaltung für alle an, die eine Ausbildung oder eine Fachschule absolviert haben und ihren beruflichen Aufstieg durch ein Studium planen.

STUDIEREN OHNE ABI?

Das geht doch sowieso nicht? DOCH!

Auch mit einer Ausbildung und anschließender Berufserfahrung kann man unter bestimmten Voraussetzungen studieren. Wir bieten Studieninteressierten mit dieser Info-Veranstaltung ein Forum, sich über Zugangsvoraussetzungen zum Studium ohne Abi zu informieren. Wie finanziere ich ein Studium, welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es für mich?

Darüber informiert das Projekt „Ressourcen² - Studieren mit Berufserfahrung“. Die Informationsveranstaltung „Studieren ohne Abi“ bietet Interessierten die Möglichkeit, Expertinnen ihre Fragen zu stellen. Dr. Yvonne Flöck, Koordinatorin des Projektes „Ressourcen² – Studieren mit Berufserfahrung“, und Maria Scholten, Leiterin des Studierendensekretariates am Campus Koblenz, informieren über allgemeine Zugangsvoraussetzungen, besondere Möglichkeiten der Studienfinanzierung und die Rolle des sozialen Umfeldes bei der Entscheidung für ein Studium. Studierende der Universität Koblenz-Landau, die selbst zur Gruppe der beruflich Qualifizierten gehören, geben Einblicke in die Anforderungen eines Studiums.

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten über: ressourcen@uni-koblenz.de


Weitere Informationen online über:
http://www.uni-ko-ld.de/ressourcen

Veranstaltungsort:
Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz - Metternich
Universitätsstr.1, 56070 Koblenz
Gebäude E, Raum 113

 

Termin:
Donnerstag, 12.09.2019
18:00 – 19:30 Uhr

 

Kontakt:
Ressourcen² - Studieren mit Berufserfahrung
Koordinatorin Dr. Yvonne Flöck
ressourcen@uni-koblenz.de
0261/287-2967

Wann 12.09.2019
von 18:00 bis 19:30
Wo Campus Koblenz, Raum E 113
Name Dr. Yvonne Flöck
Kontakttelefon 0261/287-2967
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…