Fallzahl Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis 01.02.2021) Maßnahmenkonzept

Meldungen und Termine

Meldungen
20.01.2021

Bundesweiter Fernstudientag

Der bundesweite Fernstudientag findet am 28. Januar 2021 statt. Die Universität Koblenz-Landau beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an dieser Aktion. Ausführlich informiert das ZFUW der Universität über die angebotenen weiterbildenden Fernstudiengänge und Kurse in den Bereichen Naturwissenschaft und Technik, Humanwissenschaften sowie Management.

weiterlesen
11.01.2021

Virtuelle Info-Veranstaltungen der Debeka am Campus Landau: Fit ins Referendariat

Beamtenrecht, Beamtenbesoldung, Beamtenstatus, Ruhegehalt oder Beamtenversorgung - Wenn es ins Referendariat geht, ergeben sich rund um diese Themen viele Fragen.

weiterlesen
09.12.2020

EU-Projekt PHOTOPUR erfolgreich abgeschlossen: Prototyp für innovative Abwasserreinigung im Weinbau präsentiert

Das Wissenschaftskonsortium „PHOTOPUR“ hat unter der Leitung des Instituts für Umweltwissenschaften an der Universität Koblenz-Landau einen Prototyp entwickelt, der Abwässer im Weinbau reinigt. Dafür haben deutsche und französische Partner drei Jahre lang im Projekt „PHOTOPUR“ des EU-Förderprogramms Interreg V A „Oberrhein“ zusammengearbeitet.

weiterlesen
01.12.2020

Friedensakademie RLP und Evangelische Akademie der Pfalz stellen Impulspapier zum Umgang mit den Relikten des Westwalls vor

Die Ruinen des ‚Westwalls‘ sind die flächenmäßig größte materielle Hinterlassenschaft der NS-Zeit in Deutschland. Die Friedensakademie Rheinland-Pfalz – Akademie für Krisenprävention & Zivile Konfliktbearbeitung der Universität Koblenz-Landau und die Evangelische Akademie der Pfalz haben sich in einem zweijährigen Projekt mit dem Westwall beschäftigt. Sie haben Diskursveranstaltungen organisiert, politische und zivilgesellschaftliche Akteure miteinander ins Gespräch gebracht und Anregungen zum Umgang mit dem NS-Relikt erarbeitet.

weiterlesen
09.11.2020

EU-Projekt zum Schutz von gefährdeten Flusskrebsen in Pfälzerwald und Nordvogesen

Krebspest, Wasserverschmutzung, Gewässerverbau oder eingeschleppte (invasive) Tierarten: Die Gründe für den Rückgang oder das Aussterben europäischer Arten sind vielfältig. Das betrifft auch den einstmals in Rheinland-Pfalz beheimateten Steinkrebs, der mittlerweile annähernd ausgestorben ist. Das neue EU-INTERREG-Projekt „Gefährdete Tierarten“ unter Beteiligung des Instituts für Umweltwissenschaften der Universität in Landau will ursprüngliche Arten im Pfälzerwald und den Nordvogesen schützen.

weiterlesen
Weitere Meldungen
Termine
28.01.2021

Bundesweiter Fernstudientag am 28. Januar 2021 beim ZFUW

Zum Master neben dem Beruf! Das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) ist seit 1991 die Weiterbildungseinrichtung der Universität Koblenz-Landau und bietet zahlreiche, berufsbegleitende Master-Fernstudiengänge und auch Zertifikatskurse in den Bereichen „Humanwissenschaften“, „Naturwissenschaften und Technik“ sowie „Management“ an. Neu im Programm seit 2020 ist der weiterbildende Masterstudiengang Business Administration (MBA).
Universität Koblenz / Online
weitere Informationen
Weitere Termine