Projekt „Naturkalender“

Zeitraum: 01.07.2008 - 28.10.2020
Status: laufend

„Naturkalender - Pflanzen und Tiere im Jahreslauf kennen lernen“

 

Mit dem neuartigen Angebot „Naturkalender“ für Schulen und Kindergärten sollen Lehrer und Erzieher angeregt werden, dem Kennen lernen von Pflanzen und Tieren im Unterricht mehr Raum zu geben. Auf der Internetseite www.naturkalender.info werden für jeden Monat jeweils drei heimische Tiere und Pflanzen aufgeführt, mit denen sich die Kinder im Unterricht und zu Hause näher befassen können. Jedes Jahr werden neue Arten präsentiert, so dass Kinder beispielsweise allein während ihrer Grundschulzeit 288 verschiedene Arten kennen lernen können. Zudem werden auf der Webseite u. a. auch Unterrichtsgänge vorgeschlagen, die den Unterricht diesbezüglich bereichern können. Als besonderen Anreiz können sich die Schulklassen hinsichtlich der neu erworbenen Artenkenntnis am Ende eines Schuljahres testen lassen.

 


Projektpartner

Arbeits- und Forschungsstelle für Zoo- und Naturpädagogik / Zooschule Landau,
Waldwerkstatt Taubensuhl (Forstamt Haardt),
Naturkundlichen Station Ebenberg (Pollichia)

Finanzierung

Gemischt

Mitarbeitende