Lebenslauf

Akademischer Werdegang

seit 04/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

Projekt: MoSAiK - Teilprojekt „Heterogenität und Mehrsprachigkeit“ (BMBF)

Projekt: KiSs - KinderSprache stärken (Stifterverband) (seit 01/2017)

2013-2016                  

Studium in Sprache und Kommunikation an der Universität Mannheim

Abschluss: Master of Arts

Auszeichnung der Masterarbeit mit dem Artes Liberales-ABSOLVENTUM-Preis 2016

2010-2013                  

Studium der Germanistik und Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Mannheim

Abschluss: Bachelor of Arts

2010                               

Abitur am Immanuel-Kant-Gymnasium Pirmasens

Auszeichnung in den Fächern Deutsch und Latein

 

Akademische und nicht-akademische Tätigkeiten (in Auswahl)

10/2015-02/2016      Ehrenamtliche Sprach- und Leseförderkraft für Grundschulkinder mit Deutsch als Zweitsprache im Auftrag der Stiftung Lesen; Neckarschule Mannheim
09/2015-04/2016    Zusatzqualifizierung zur Sprachförderkraft
05/2015-08/2015     Sprachassistenz DaF, Organisation und Kulturvermittlung in der Abteilung Deutsche Sprache und Kultur / Niederlande-Deutschland-Studien der Radboud Universiteit Nijmegen, Niederlande
03/2015-04/2015     Praktikum Transnationale Kulturarbeit und Kommunikation bei der up PAMINA vhs in Wissembourg, Frankreich
08/2012-12/2012      Studentische Hilfskraft in der Abteilung Lexik des Instituts für Deutsche Sprache, Mannheim
06/2012-07/2012     Praktikum in der Abteilung Pragmatik des Instituts für Deutsche Sprache, Mannheim