Publikationen

Artikel und Monographien

Hoch, Barbara (2018, in Vorbereitung): Mastering the superdiverse classroom: Linguistic and cultural complexity as challenge for research and teacher education. Beitrag zum Tagungsband der interantionalen Tagung des Projekts MoSAiK „The Interplay of Theory and Practice in Teacher Education“. 20.-22.08.2018. Universität Koblenz-Landau.

Wildemann, Anja & Hoch, Barbara (in Vorbereitung.). Für den Umgang mit sprachlicher Heterogenität professionalisieren. Konzept und Evaluierung einer universitären Zusatzqualifikation. In: Zeitschrift Herausforderung Lehrer_innenbildung.

Hoch, Barbara (2018, eingereicht): Rezension zu Sauerborn, Hanna (2017): Deutschunterricht im mehrsprachigen Klassenzimmer: Grundlagen und Beispiele zur Förderung von DaZ-Lernenden im Grundschulalter. In: Grundschule Deutsch.

Hoch, Barbara (2018, eingereicht): Sprachliche Positionierungen im Grundschulunterricht – eine mehrperspektivische Studie. In: Middeke, Annegret (Hrsg.): Mat DaF – Materialien Deutsch als Fremdsprache. Fachverband Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF e.V.).

Hoch, Barbara (2018, eingereicht): „Was ist ein Seilrutsche? - Ich habe nie das gesehen“: Zur interaktiven Verhandlung sprachlicher Differenzen im Klassenraum. Beitrag im Tagungsband zur 26. Jahrestagung „Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer“ der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Universität Koblenz-Landau, 27.-29.09.2017. Wiesbaden: Springer VS.

Hoch, Barbara (2018, eingereicht): Sprach-Räume: Zum sozialräumlichen und interaktiven Umgang mit Heterogenität im Klassenzimmer. Beitrag im Tagungsband zur 7. Tagung „Mehrsprachigkeit als Chance: Atlas der Mehrsprachigkeit in Europa“ der Universität Kassel und der VHS Kassel vom 03.-05.07.2017. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag.

Hoch, Barbara / Jentges, Sabine / Tammenga-Helmantel, Marjon (2016): „Beantworte die Fragen auf Niederländisch.“ Zielsprachengebrauch in niederländischen DaF-Lehrwerken. In: Info DaF 43(6), Themenheft Lehrwerke, S. 599-622.

Hoch, Barbara (2016): Kulturreflexives Lernen im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht: Eine Analyse deutscher, französischer und niederländischer DaF-Lehrwerke für Jugendliche. Mannheim: Universität Mannheim. Online verfügbar unter: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/40683/

Henn-Memmesheimer, Beate / Eggers, Ernst / Hoch, Barbara / Qiu, Kuanyong (2016): Wahrnehmung und Leugnung von Historizität in Diskursen über romantisch im Kontext von Liebe. In: Kämper, Heidrun / Warnke, Ingo H. / Schmidt-Brücken, Daniel (Hg.): Textuelle Historizität. Interdisziplinäre Perspektiven auf das historische Apriori. Berlin / Boston: de Gruyter (= Diskursmuster – Discourse Patterns, 12), S. 11-44.

 

Konferenzbeiträge

Hoch, Barbara (2020, angenommen): Language management im Klassenraum – Die Verhandlung sprachbezogener Positionierungen in der Unterrichtsinteraktion. Vortrag im Rahmen des XIV. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) „Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven“. 26.07.-02.08.2020. Palermo.

Wildemann, Anja & Hoch, Barbara (2019, angenommen): Qualifizierung für den Umgang mit Heterogenität und Mehrsprachigkeit: Potenziale eines lehramtsübergreifenden Zertifikatslehrgangs. Vortrag im Rahmen der Tagung „Evidenzbasierte Unterrichtsentwicklung und Lehrerbildung“ der Projekte UpGrade und MoSAiK. 18.-19.02.2019. Landau: Universität Koblenz-Landau.

Wildemann, Anja & Hoch, Barbara (2018): Qualifizierung für den Umgang mit Heterogenität und Mehrsprachigkeit: Ein Zertifikatslehrgang für Studierende aller Lehrämter im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“. Posterpräsentation im Rahmen des 22. Symposions Deutschdidaktik „Professionalität für den Deutschunterricht erforschen und entwickeln“. 16.-20.09.2018. Hamburg: Universität Hamburg.

Hoch, Barbara (2018): Superdiversity in the classroom: A multimodal analysis of socio-spatial positioning in classroom interaction. Posterpräsentation im Rahmen der 2nd International Conference on Sociolinguistics „Insights from Superdiversity, Complexity and Multimodality“. 06.-08.09.2018. Budapest: Eötvös Loránd University Budapest.

Hoch, Barbara (2018): Mastering the superdiverse classroom: Linguistic and cultural complexity as challenge for research and teacher education. Vortrag im Rahmen der Tagung des Projekts MoSAiK „The Interplay of Theory and Practice in Teacher Education“. 20.-22.08.2018. Koblenz: Universität Koblenz-Landau.

Hoch, Barbara (2018): Superdiversität und Klassenraum: Zur interaktiven Verhandlung sprachlicher Positionierungen im Grundschulunterricht. Vortrag im Rahmen des DocNet DaF/DaZ. 31.05.-02.06.2018. Strobl: Universität Graz.

Hoch, Barbara (2018): Sprachliche Positionierungen im Grundschulunterricht – eine mehrperspektivische Studie. Vortrag im Rahmen der Internationalen Nachwuchskonferenz „DaZ-/DaF-Forschung interdisziplinär“: Pre-Conference zur Jahrestagung „Deutsch weltweit – der FaDaF zu Gast im Mannheimer Schloss“ des Fachverbands Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF). 04.04.2018. Mannheim: Universität Mannheim.

Hoch, Barbara (2017): Sprach-Räume: Zur Aushandlung sprachlich-kultureller Heterogenität im Grundschulunterricht. Posterpräsentation im Rahmen der 26. Jahrestagung „Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer“ der Sektion Schulpädagogik, Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. 27.-29.09.2017. Landau: Universität Koblenz-Landau. 

Hoch, Barbara (2017): „Un die Mutter von dere, die kann kä bissel Deutsch“: Sprachlich-kulturelle Heterogenität in der Unterrichtsinteraktion. Vortrag im Rahmen der MoSAiK-Nachwuchstagung „Professionelle Kompetenzentwicklung angehender Lehrkräfte durch Theorie-Praxis-Verknüpfung“. 12.-13.09.2017. Koblenz: Universität Koblenz-Landau.

Hoch, Barbara (2017): Sprach-Räume: Zum sozialräumlichen und interaktiven Umgang mit Heterogenität im Klassenzimmer. Vortrag im Rahmen der 7. Tagung „Mehrsprachigkeit als Chance: Atlas der Mehrsprachigkeit in Europa“. 03.-05.07.2017. Kassel: Universität Kassel, VHS Kassel.

Hoch, Barbara (2016): Negotiating Linguistic and Cultural Heterogeneity: A Multimodal Analysis of Classroom Interaction in Multilingual Primary School Classes in Consideration of Language Attitudes and Linguistic Landscapes. Posterpräsentation im Rahmen der Internationalen Summer School „Multilingualism and Diversity Education“. 25.-29.07.2016. Hildesheim: Universität Hildesheim.

Hoch, Barbara (2016): Kulturreflexives Lernen im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht / Kulturreflexives Lernen dans l’enseignement de l’Allemand Langue Etrangère (ALE). Vortrag im Rahmen der Internationalen Doktorandentagung der LOGOS École doctorale transfrontalière en sciences humaines & sociales. 04.-05.07.2016. Mannheim: Universität Mannheim. Online verfügbar unter: http://www.uni-gr.eu/fr/chercheurs-et-enseignants/activites-projets-et-reseaux/ecole-doctorale-transfrontaliere-logos (ZIP-Ordner „Contributions EDT 2016“).

 

Eingeladene Vorträge

Hoch, Barbara (2017): Forschungsdatenmanagement und Datenschutz. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Impuls und Vernetzung“ des Interdisziplinären Promotionszentrums der Universität Koblenz-Landau. 26.07.2017. Landau: Universität Koblenz-Landau.