Projekte

 

Aufbau sachunterrichtsbezogener Diagnose- und
Reflexionskompetenzen bei Lehramtsstudierenden

Ziel des Projektes ist die Untersuchung von Methoden zur Förderung sachunterrichtsbezogener Diagnose- und Reflexionskompetenzen bei Lehramtsstudierenden unter zwei verschiedenen Bedingungen.

BauSpiel

Mit dem Forschungsprojekt soll einerseits das Vorwissen zur Statik von Vorschulkindern erfasst, andererseits sollen spielbasierte Interventionen eingesetzt werden, mit denen das kindliche Wissen gefördert werden kann.

 

EASI-science

Eine Studie zur Untersuchung der Wirkungen früher naturwissenschaftlicher Bildungsangebote auf die naturwissenschaftsbezogene Kompetenz von pädagogischen Fachkräften und Kindern

Easi-Science-L

In alltagsintegrierten Lehr-Lern-Situationen sollen die pädagogischen Fachkräfte durch geeigneten sprachlichen Input und eine ko-konstruktive Haltung Prozesse in Gang setzen, die das kindliche Interesse an und das Verständnis für naturwissenschaftliche Phänomene fördern und zudem auch die Sprachkompetenzen in diesem Bereich erweitern soll

Emosach

Während des Unterrichts treten bei Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Emotionen auf, die sich individuell sowohl positiv als auch negativ auf ihre Lernprozesse auswirken. Welchen Einfluss Emotionen auf Lernprozesse der Kinder haben, steht daher immer wieder im Fokus didaktischer Untersuchungen

Eva-Prim

Das Evaluationsvorhaben ist ein Verbundprojekt zusammen mit der Universität Regensburg untersucht die alltagsintegrierte Sprachförderung des BISS-Moduls P1 (Sprachförderung in alltäglichen und fachlichen Kontexten). Der besondere Fokus liegt auf der Sprachförderung im Mathematikunterricht in der Grundschule.

Formatives assessment für das bearbeiten von texten im Lehramtsstudium (FALB)

Im Mittelpunkt des Forschungsinteresses steht die Frage, ob Studierende bessere Textzusammenfassungen schreiben, wenn sie in ihrem Schreibprozess durch (1) Self- Assessment und (2) formativem, automatisierten Feedback gefördert werden. 

Fink

Die Umsetzung inklusiver naturwissenschaftlicher Bildungsangebote in Kindertageseinrichtungen stellt pädagogische Fachkräfte (PFK) vor große Herausforderungen, da sie eine fortwährende Prozessdiagnose und daraus resultierend individuell auf die Kinder abgestimmte Gestaltungen von Lerngelegenheiten vornehmen müssen.

KiSs - KinderSprache stärken

Im Fokus von KiSs steht die Sprachkompetenz von Schülerinnen und Schülern im Deutschen als Schlüsselqualifikation für Lernen, Schulerfolg und gesellschaftliche Integration.

 

MehrSprachen-Banner

MEhrSpracheN

MehrSprachen: Eine Interventionsstudie zur Förderung von Sprachkomeptenzen und Sprachbewusstheit in der Grundschule

MINTeinander

Implementierung des Spiralcurriculums Magnetismus und Entwicklung weiterer Einheiten als Spiralcurriculum

MuViT

In the first place MuViT aims at the development, promotion and exploitation of multilingual virtual talking books. Multilingual talking books are computer based storybooks in five different languages (English, German, Russian, Spanish, Turkish) developed for children at primary level

NaWi 4-8

Naturwissenschaftlich-technisches Lernen im Übergang von Kindergarten zur Grundschule

 

ProEarlyScience

Professionelle Kompetenzen von Lehrpersonen der Eingangsstufe im Bereich des naturwissenschaftlichen Unterrichts

ProKo

Wesentliches Ziel des Projektes ProKo ist es, die professionelle Kompetenz von Deutsch-, Fremdsprachen- und Herkunftssprachenlehrkräften zu erfassen, die Bedeutsamkeit einzelner Komponenten professioneller Kompetenz zu untersuchen und Rückschlüsse für die Lehrerbildung mit besonderem Fokus auf den Umgang mit Heterogenität, Mehrsprachigkeit und Inklusion zu ziehen

Schülerlabore als Lehr-Lern-Labore

Forschungsorientierte Verknüpfung von Theorie und Praxis in der MINT-Lehramtsausbildung

SINUS und FoKuS Hand in Hand

Bei „SINUS Nawi und FoKuS Hand in Hand“ soll die Diagnostik individueller Lernvoraussetzungen sowie die individuelle Förderung von Kindern insbesondere unter dem Aspekt des Conceptual Change thematisiert werden.

SPRACHKOMPETENZEN UND SPRACHBEWUSSTHEIT

…ein Projekt zur Untersuchung von Zusammenhängen zwischen Kompetenzen in Erst- und Zweitsprache(n) und Sprachbewusstheit von Grundschülerinnen und Grundschülern.

WILMA

Struktur fachspezifischer professioneller Kompetenzen von pädagogischen Fachkräften und ihre differenziellen Effekte auf die Qualität von mathematischen Lehr-Lern-Situationen im Kindergarten und den Kompetenzzuwachs von Kindern

Zahnrädern und Getrieben in der Kita

Im Rahmen des Forschungsprojekts werden Lernangebote zu Zahnrädern und Getrieben für Vor- und Grundschulkinder entwickelt und erprobt.