Fallzahl Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis 01.02.2021) Maßnahmenkonzept

Der Fall des Menschen

Der Fall des Menschen. Freiheit und Notwendigkeit

02. Novemeber - 03. November 2011

Vorträge im Empfangssaal des Rathauses der Stadt Landau

Die Tagung thematisiert den Menschen vor dem Hintergrund der divergierenden Lebensbegriffe in den Kultur- und Sozialwissenschaften einerseits und den Naturwissenschaften andererseits. Die Kluft zwischen beiden Bereichen wächst, die beiden Sprachen sind kaum mehr kompatibel.
Um dieser Problematik interdisziplinär gerecht zu werden, erörtern die Stipendiatinnen die Ansätze ihrer Promotionsprojekte mit Doktoranden benachbarter Disziplinen anhand von Vorträgen und Diskussionen.

Eröffnungsfeier im Festsaal der Bürgerstraße

Den Eröffnungsvortrag hält Prof. Dr. Eve-Marie Engels, Lehrstuhl für Ethik in den Biowissenschaften an der Eberhard Karls Universität Tübingen, zum Thema ,Herausforderungen an den Grenzen des Lebendigen' am 02. November um 18 Uhr c.t. im Festsaal der Bürgerstraße.