Prof. Dr. Jendrik Petersen

Univ.-Prof., Dr. phil. habil.
Kontakt
Bürgerstr. 23, 1. OG, Zimmer 118, D-76829 Landau

 

 

 

Bezüglich Sprechzeiten bitte Aktuelles beachten!

 

  • Führungskräfteentwicklung
  • Managementdiagnostik
  • Dialogisches Management
  • Mentoring

Prävention von Ausbildungsabbrüchen (Praelab) im Rahmen des EU Projekts Lebenslages Lernen, Laufende Forschungsprojekte zu den Themengebieten: Führungskräfteentwicklung, Managementdiagnostik für Führungskräfte in Zusammenarbeit mit größeren Unternehmen; Aufbau Engagement im einer studentischen Unternehmensberatung; Prävention doloser Handlungen als betriebspädagogisches Aufgabenfeld; Netzwerk Südpfalz gegen Extremismus und für Zivilcourage

  • Helmut-Schmidt-Universität – Universität der Bundeswehr (HSU) in Hamburg
  • Universität Flensburg/Flensburg School
  • Heinrich-Vetter-Forschungsinstitut Mannheim
  • Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim
  • Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB) in Zollikofen/CH
  • Schweizerische Hochschule für Landwirtschaftswesen (SHL) in Zollikofen/ CH
  • Donau-Universität Krems/A
  • Universität Wien/A

Geboren am 7. Dezember 1959 in Flensburg

Sprachen: Englisch und Französisch

1980:
Allgemeine Hochschulreife in Flensburg, Eintritt in die Bundeswehr als Soldat auf Zeit (Teilstreitkraft Heer, Artillerietruppe)

1981-1984:
Diplomstudium im Fachbereich Pädagogik an der Universität der Bundeswehr Hamburg mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und Organisationspsychologie, Abschluss: Diplom-Pädagoge

1992-1994:
Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Bundeswehr. Promotion zum Dr. phil.

1994-2000:
Wissenschaftlicher Assistent an der Universität der Bundeswehr Hamburg. Lehraufträge an der Universität Flensburg und der Universität Landau

Herbst 2000:
Aufnahme der Tätigkeit als Principal Consultant bei der PricewaterhouseCoopers Unternehmensberatung GmbH in Frankfurt

Januar 2001:
Zuerkennung der Forschungs- und Lehrbefähigung für „Allgemeine Erziehungswissenschaften mit der besonderen Berücksichtigung der Berufs- und Betriebspädagogik“ durch den Fachbereich Pädagogik der Universität der Bundeswehr Hamburg

Juli 2001 bis heute:
Ernennung zum Universitätsprofessor durch den Ministerpräsidenten des Landes Rheinland-Pfalz., Lehre in Allgemeiner Didaktik und Betriebspädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Lehrbeauftragter im Bereich Berufs- und Betriebspädagogik im Fachbereich Pädagogik an der Helmut-Schmidt-Universität-Universität der Bundeswehr Hamburg.

Ab 2003:
Lehraufträge an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg im Bereich Berufs- und Betriebspädagogik, ab 2007 Dozent an der Donau-Universität Krems/A für Personalmanagement und Führung

Ab 2008:
Dozent im Masterstudiengang des EHB in Zollikofen/CH mit den Schwerpunkten „Vergleichende Berufsbildungssysteme“ und „Kompetenzbeurteilung“.

Seit April 2010:
Senior Research Director an der Universität Flensburg – flensburg school for Advanced Research Studies im Bereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften für die Themenfelder „Strategische Führung, Organisationsentwicklung & Bildungsmanagement“

Mitglied im Beirat des Masterstudiengangs Berufsbildung am EHB in Zollikofen/CH

Petersen, Jendrik/Oelsch, Jens-Rüdiger (Hrsg.): Dialogisches Management und 
Organisationslernen. Mering 2011

Petersen, Jendrik/Oelsch, Jens-Rüdiger: Innovative Organisationsgestaltung durch 
Dialogisches Management. In: Petersen, Jendrik/Oelsch, Jens-Rüdiger (Hrsg.): Dialogisches Management und Organisationslernen. Mering 2011 S: 3-20 

Petersen, Jendrik: Dialogisches Management durch Mentoring. In: Bernd Dewe/ Martin Schwarz (Hrsg.): Beruf – Betrieb – Organisation. Perspektiven der Betriebspädagogik und beruflichen Weiterbildung. Bad Heilbrunn 2011

Heidsiek, Charlotte/Petersen, Jendrik (Hrsg.): Organisationslernen im 21. Jahrhundert.
Frankfurt am Main 2010

Moning, Elke/Petersen, Jendrik (Hrsg.): Wandlungen komplexer Bildungssysteme. Frankfurt am Main 2010

Petersen, Jendrik: Einleitung und Überblick. In: Moning, Elke/Petersen, Jendrik (Hrsg.): 
Wandlungen komplexer Bildungssysteme. Frankfurt am Main 2010 S: 11-13

Moning, Elke/Petersen, Jendrik: Organisationslernen und Dialogische Führung als 
Gestaltungsfelder betriebspädagogischer Professionalität. In: Heidsiek, Charlotte/Petersen, Jendrik (Hrsg.): Organisationslernen im 21. Jahrhundert. Frankfurt am Main 2010 S: 169-180

Moning, Elke/Petersen, Jendrik: Angewandte Schulsozialarbeit als Gegenstand innovativer 
Seminargestaltung. In: Moning, Elke/Petersen, Jendrik (Hrsg.): Wandlungen komplexer 
Bildungssysteme. Frankfurt am Main 2010 S: 161-168

Petersen, Jendrik: Der Kampf gegen Rechtsextremismus als notwendiges Aufgabenfeld betrieblicher Bildung. In: Moning, Elke/Petersen, Jendrik/Rückwardt, Bernd (Hrsg.): Multiplikatoren gegen Rechtsextremismus. Frankfurt am Main 2009

Petersen, Jendrik: Dialogisches Management. Frankfurt am Main 2003

Petersen, Jendrik: Weiterbildung im Zeichen neuer Informationstechnologien, Shareholder Value und Globalisierung. In: Behrmann, Detlef/Schwarz, Bernd: Selbstgesteuertes lebenslanges Lernen. Bielefeld 2003

Petersen, Jendrik: Die "gebildete Unternehmung". Frankfurt am Main 1997

  

Externe Plattformen für Publikationen