Band 48 (2006)

Fritz-Gregor Herrmann
ε˜ιδος - Bedeutung und Gebrauch eines Fachausdruckes in Platons Phaidon

Johannes Fritsche
Aristotle on Χωρα in Plato's Timaeus (Physics IV:2, 209 b 6-17)

Johannes Fritsche
Aristotle on Space, Form, and Matter (Physics IV:2, 209 b 17-32)

Wolfgang Ommerborn
Zhu Xis (1130-1200) Rezeption der renzheng-Theorie (Politik der Menschlichkeit) des Menzius (ca. 372-289 v.u.Z.) und ihrer philosophischen Grundlagen

Edmund Heller
Descartes' Gebrauch des Wortes "Idee"

Petra Lohmann
Gefühl und Selbstaufklärung. Genetische und faktische Ausprägungen der Gefühlstheorie J. G. Fichtes

Thomas Rolf
Die Ambivalenz des Lebens. Eine Reflexion über den Normalitätsbegriff

Tom Kindt, Hans-Harald Müller
Der implizite Autor. Zur Karriere und Kritik eines Begriffs zwischen Narratologie und Interpretationstheorie

Nikolaj Plotnikov
Ein Kapitel aus der Geschichte des Strukturbegriffs. Gustav Špet als Vermittler zwischen Phänomenologie, Hermeneutik und Strukturalismus

Helmuth Vetter
Zur Begrifflichkeit der Phänomenologie am Beispiel von Husserl und Heidegger

Riccardo Pozzo und Marco Sgarbi
Prospettive per la storia dei concetti nel ventunesimo secolo (Verona, 30. 9. - 2. 10. 2005)

Abstracts
Bibliographie
Begriffsregister
Adressenverzeichnis