Erasmus-Hochschulpartnerschaften

 

Sowohl in fachlicher als auch in persönlicher Hinsicht kann ein Auslandsaufenthalt zu einer großen Bereicherung für Ihr Studium werden. Das Auslandsstudium soll ein bis zwei Semester umfassen, kann sowohl im Winter- als auch im Sommersemester begonnen und zudem im Rahmen von ERASMUS+ mit Stipendien gefördert werden.

Aktuell bestehen Partnerschaften zu den folgenden Hochschulen. Bewerbungen sind an die jeweiligen Ansprechpartner zu richten.

 

Toledo (Spanien)

Universidad de Castilla - La Mancha

Ansprechpartner: Prof. Dr. Christian Bermes

 

Klagenfurt (Österreich)

Alpen-Adria-Universität

Ansprechpartner: Prof. Dr. Ralf Becker

 

Padua (Italien)

Università degli Studi di Padova

Ansprechpartner: Nikola Mirkovic

 

weitere Informationen zu ERASMUS+ finden Sie auch auf den Seiten des International Office.