Fallzahl MZ: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Koblenz: 1 (Warnstufe Gelb bis: 05.11.2020) Maßnahmenkonzept

Fallzahl Landau: 2 (Warnstufe Gelb bis: 06.11.2020) Maßnahmenkonzept

Studieninfos zum Fach Grundschulpädagogik

 

Ziele und Perspektiven

 

Was erwartet mich in diesem Studium?

Womöglich eine Überraschung: Anfangs studieren Sie nämlich zwei „normale", selbst gewählte Schulfächer. Eines davon muss Deutsch, Englisch, Französisch oder Mathematik sein. Das Fach Bildungswissenschaften vermittelt Ihnen pädagogische, psycho- und soziologische Grundlagen. Sie absolvieren zwei Praktika, davon eines an einer anderen Schulart. Erst im 5. und 6. Semester wechseln Sie in das Fach Grundschulbildung.

Nach Ihrer Bachelorarbeit vertiefen Sie im Masterstudiengang (7. & 8. Semester) Ihre primarpädagogischen Kompetenzen, wählen einen Profilbereich (Bildende Kunst, Religionslehre, Sport) und absolvieren ein vertiefendes Praktikum. Mit der Masterarbeit endet die Studienphase, es folgt der 18-monatiger Vorbereitungsdienst ("Referendariat") an einer Grundschule.

 

Wozu kann ich das später gebrauchen?

Neben der Tätigkeit als Lehrkraft bietet der Master in Grundschulpädagogik auch für Tätigkeiten in der außerschulischen Bildung oder für einen wissenschaftlichen Werdegang (Promotion) eine sehr gute Grundlage.

 

Passt das Studienfach zu mir?

 

Dieses Studienfach ist das Richtige für Sie, wenn Sie...

... sich mit der Herausforderung identifizieren, das Bildungspotenzial jeden Kindes in heterogenen Lerngruppen zu entfalten und in allen Fächern wichtige Kompetenzen für den Bildungsweg zu vermitteln.

... an der Grundschulpädagogik nicht nur das praktische „Wie?“ interessiert, sondern auch das wissenschaftliche „Warum?". Sie sollten Neugier mitbringen, die Denkweisen und Lernvoraussetzungen von ca. 5 – 12 Jährigen zu analysieren und zu verstehen.

... sich vorstellen können, beruflich jeden Tag in einem quirligen Umfeld mit Kindern zu arbeiten. Idealer Weise haben Sie Ihre pädagogischen Talente bereits erprobt, z.B. in der Ferienbetreuung oder im Sport.

... Kooperation im Team und mit den Eltern als bereichernden Aspekt Ihres beruflichen Handelns verstehen.

 

Das Studienfach zeichnet sich besonders aus durch...

... eine große Vielfalt an fachlichen Perspektiven.

... einen hohen Praxisbezug.

 

Herausforderungen des Studienfachs sind...

... der Erwerb und das Aufeinander beziehen wissenschaftlicher Theorien und empirischer Forschung zum Handlungsfeld Grundschule.

... das ständige Lesen und Durchdenken deutsch- und englischsprachiger Texte als wesentlicher Bestandteil Ihres Studiums.


Weiterführende Infos (insbes. Modulhandbücher etc.):

https://www.uni-koblenz-landau.de/de/landau/fb5/bildung-kind-jugend/grupaed/studium/Modulhandbuch.pdf/view

 https://www.uni-koblenz-landau.de/de/landau/fb5/bildung-kind-jugend/grupaed