Fallzahl Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fachbereich 6: Kultur- und Sozialwissenschaften

DAS DEKANAT DES FB 6: KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN BLEIBT BIS AUF WEITERES FÜR PUBLIKUMSVERKEHR GESCHLOSSEN! ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER SIND JEDOCH PER E-MAIL ERREICHBAR!
Der Fachbereich

Kultur- und Sozialwissenschaften untersuchen die Bedingungen und Resultate menschlichen Handelns in den verschiedensten Lebensbezügen. Zehn Fächer in acht Instituten spiegeln diese Vielfalt wider. Teil des Fachbereiches ist zudem das Selbstlernzentrum für Fremdsprachen zur Vermittlung und Erweiterung von Sprachkenntnissen. Institutionell und personell eng verbunden mit der zum Fachbereich gehörenden Abteilung für Politikwissenschaft ist das Frank-Loeb Institut als Forschungsstelle für Politikvermittlung und internationale Verständigung.

Stellungnahme des FB 6 zur geplanten Fusion des Campus Landau mit der TU Kaiserslautern

Projekt Menschenrechtsbildung

Menschenrechtsbildung

Projekt Menschenrechtsbildung

Meldungen
11.05.2021

Universitätspreis für die beste Abschlussarbeit mit regionalem Bezug für Sven Kling

Sven Kling wird für seine Bachelorarbeit mit dem Titel "Deregulierung des Arbeitsmarktes. Die Flexibilisierung von Arbeit bei der Stadtwerke Speyer GmbH" ausgezeichnet. Betreut hat ihn Prof. Dr. Werner Sesselmeier.

weiterlesen
22.04.2021

Universitätspreis für digital gestützte Lehre für Gisela Gerlach und Xenia Görtz

In diesem Jahr konnte ein Tandem beim Universitätspreis für digital gestützte Lehre überzeugen: Professorin Dr. Gisela Gerlach und Xenia Görtz vom Institut für Sozialwissenschaften können sich über die Auszeichnung und das Preisgeld in Höhe von 500,- Euro freuen. Einmal jährlich lobt die Vizepräsidentin für Studium, Lehre und wissenschaftlichen Nachwuchs, Professorin Dr. Gabriele E. Schaumann, gemeinsam mit der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle (HDA) den Preis aus, um besonderes Engagement in der Lehre zu würdigen.

weiterlesen
Weitere Meldungen