Fachbereich 6: Kultur- und Sozialwissenschaften

Der Fachbereich

Kultur- und Sozialwissenschaften untersuchen die Bedingungen und Resultate menschlichen Handelns in den verschiedensten Lebensbezügen. Zehn Fächer in acht Instituten spiegeln diese Vielfalt wider. Teil des Fachbereiches ist zudem das Selbstlernzentrum für Fremdsprachen zur Vermittlung und Erweiterung von Sprachkenntnissen. Institutionell und personell eng verbunden mit der zum Fachbereich gehörenden Abteilung für Politikwissenschaft ist das Frank-Loeb Institut als Forschungsstelle für Politikvermittlung und internationale Verständigung.

Platzhalter
Projekt Menschenrechtsbildung

Projekt Menschenrechtsbildung

Termine
27.06.2017

Liebe und Leidenschaft in der Kunst

Es referiert Prof Dr. Christoph Zuschlag vom Institut für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst im Rahmen der Ringvorlesung des FB6: Kultur- und Sozialwissenschaften zum Thema Liebe:
Festsaal, Bürgerstraße 23, 1. OG
weitere Informationen
04.07.2017

"Die Liebe, sagt man, steht am Pfahl gebunden"

Unter diesem Titel stellt die Germanistin Prof Dr. Gabriela Scherer Überlegungen zur Peregrina-Konstellation damals und heute an.
Festsaal, Bürgerstraße 23
weitere Informationen
11.07.2017

"Ist Lieb' ein zartes Ding? Sie ist zu rau, zu wild zu tobend...".

Unter diesem Titel beschäftigt sich Prof. Dr. Achim Hofer vom Institut für Musikwissenschaft und Musik mit der Fanstasie-Ouvertüre "Romeo und Julia" von Peter Tschaikowsky:
Festsaal, Bürgerstraße 23, 1. OG
weitere Informationen
Weitere Termine