Fallzahl Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Fachbereich 6: Kultur- und Sozialwissenschaften

DAS DEKANAT DES FB 6: KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN BLEIBT BIS AUF WEITERES FÜR PUBLIKUMSVERKEHR GESCHLOSSEN! ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER SIND JEDOCH PER E-MAIL ERREICHBAR!
Der Fachbereich

Kultur- und Sozialwissenschaften untersuchen die Bedingungen und Resultate menschlichen Handelns in den verschiedensten Lebensbezügen. Zehn Fächer in acht Instituten spiegeln diese Vielfalt wider. Teil des Fachbereiches ist zudem das Selbstlernzentrum für Fremdsprachen zur Vermittlung und Erweiterung von Sprachkenntnissen. Institutionell und personell eng verbunden mit der zum Fachbereich gehörenden Abteilung für Politikwissenschaft ist das Frank-Loeb Institut als Forschungsstelle für Politikvermittlung und internationale Verständigung.

Stellungnahme des FB 6 zur geplanten Fusion des Campus Landau mit der TU Kaiserslautern

Fachbereich 6: Kultur- und Sozialwissenschaften
DAS DEKANAT DES FB 6: KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN BLEIBT BIS AUF WEITERES FÜR PUBLIKUMSVERKEHR GESCHLOSSEN! ALLE MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER SIND JEDOCH PER E-MAIL ERREICHBAR!
Projekt Menschenrechtsbildung

Menschenrechtsbildung

Projekt Menschenrechtsbildung

Meldungen
24.11.2020

Digitaler Selbstlern-Kurs WiSe 20/21

weiterlesen
10.09.2020

Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung: Frauen gehen beruflich eigene Wege

Frauen wie Männer nehmen im privaten und beruflichen Umfeld viele verschiedene Rollen ein. Die vielfältigen Rollenvorstellungen von Frauen und wie diese ihre Karriereentscheidungen und den Karriereerfolg beeinflussen, hat eine Studie der Universität Koblenz-Landau im Auftrag der Bertelsmann Stiftung untersucht. Ziel der gemeinsamen Studie war es zu verstehen, wie Frauen durch ihre berufliche Karriere navigieren und dadurch eine besser auf die Interessen und Bedürfnisse von Frauen abgestimmte Karriereförderung zu ermöglichen. In Interviews mit beruflich erfolgreichen Frauen identifizierten die Landauer Sozialwissenschaftler zahlreiche Rollen, mit denen Frauen ihre Karriere voranbringen oder die ihrem Karriereerfolg im Weg stehen können. Viele Studienteilnehmerinnen hatten den Eindruck, ihre Mutterrolle verstecken zu müssen oder in der Rolle einer Expertin nicht wirklich gehört zu werden.

weiterlesen
06.05.2020

8. Mai 2020: Zum 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges

weiterlesen
Weitere Meldungen