Trauer um Honorarprofessor Dr. Robert Hensel

Der Fachbereich 6 trauert um Honorarprofessor Dr. Robert Hensel.

Nach dem Studium der Evangelischen Theologie in Mainz und Heidelberg wirkte Dr. Hensel seit 1958 als Pfarrer an verschiedenen Stationen, darunter am Protestantischen Predigerseminar in Landau. Von 1966 bis 1983 war er Dekan des Kirchenbezirks Bad Bergzabern. Von 1984 bis zu seinem  Eintritt in den Ruhestand verantwortete er als Oberkirchenrat das Schul- und Bildungsdezernat der Evangelischen Kirche der Pfalz. Als promovierter Kirchenhistoriker nahm er darüberhinaus Lehraufträge am Protestantischen Predigerseminar sowie an der Erziehungswissenschaftlichen Hochschule wahr. Von Ministerpräsident Kurt Beck wurde er 1995 zum Honorarprofessor der Universität Koblenz-Landau ernannt, an der er bis 2005 regelmäßig Regionalkirchengeschichte unterrichtete.

Der Fachbereich 6 bewahrt ihm ein ehrendes Andenken.

Prof. Dr. Lothar Bluhm (Dekan)


Datum der Meldung 20.03.2018 00:00
abgelegt unter: