Neues aus dem FLI 2020/1


17.01.2020

Kommende Veranstaltungen: AGORA | VERROHUNG DER SPRACHE - VERROHUNG DDER GESELLSCHAFT? | PROTEST GEGEN RECHTS

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Frank-Loeb-Instituts, ich möchte Sie auf eine Reihe von Veranstaltungen aufmerksam machen und Sie herzlich dazu einladen:

 

AGORA (immer am zweiten und vierten Donnerstag im Monat | 10.30 Uhr | FLH)

23.01.2020: Prof. Dr. Melanie Steffens: „Natürlich müssen Frauen weniger verdienen als Männer…“ - Geschlechterstereotype im Arbeitsleben: Wie sie uns und andere beeinflussen
[bitte beachten, im Flyer ist fälschlicherweise der 24.1. abgedruckt]

VERROHUNG DER SPRACHE  VERROHUNG DER GESELLSCHAFT?
AUS ANLASS DES
INTERNATIONALEN
HOLOCAUST-GEDENKTAGES 27. und 28. JANUAR 2020

 

FILM UND VORTRAG
27.1.2019 | 19 UHR
DIE SPRACHE LÜGT NICHT  
Die Tagebücher von Victor Klemperer
GLORIA KULTURPALAST

VORTRAG UND DISKUSSION
28.1.2019 | 19 UHR
HATE SPEECH IM NETZ
UND ANDERSWO
Gäste u.a.
Staatssekretärin Nicole Steingaß
UNIVERSITÄT KONFERENZRAUM

VERANSTALTER:
FACHBEREICH KULTUR- und SOZIALWISSENSCHAFTEN | FRANK-LOEB-INSTITUT | SCHWERPUNKT RHETORIK | SCHWERPUNKT MENSCHENRECHTSBILDUNG AM FB6

IN KOOPERATION MIT DEM GLORIA KULTURPALAST LANDAU

Demokratischer Protest gegen Rechts
Lernen von Erfahrungen im Osten Deutschlands 3.2.2020

 

DISKUSSIONSGÄSTE:
Bernd Hauschild
Oberbürgermeister der Stadt Köthen
Martin Olejnicki
Pfarrer und Mitorganisator des demokratischen Protests in Köthen

Gemeindehaus der Stiftskirche
(Stiftsplatz 9 / Johannes-Bader-Platz)

GEMEINSAME VERANSTALTUNG
DER EVANGELISCHEN AKADEMIE DER PFALZ | STADT LANDAU | PROTESTANTISCHE STIFTSKIRCHENGEMEINDE LANDAU | FRANK-LOEB-INSTITUT

Das Frank-Loeb-Institut finden Sie auch auf Facebook und Twitter. Den direkten Link hierzu finden Sie auch auf der Homepage.

Mit freundlichen Grüßen aus dem FLI

Dr. Timo S. Werner
Geschäftsführer Frank-Loeb-Institut
www.frank-loeb-institut.de

Der Eintritt zu den Veranstaltung des FLI ist frei - im Rahmen der Veranstaltungen finden teilweise Bild- und Tonaufnahmen statt.