Publikationen & Vorträge

Publikationen

 

Monographien

2017

Frequenz vs. Akzeptabilität. Medialitätsabhängige Abfolgetendenzen im Mittelfeld. Trier: WVT.

2010

Der Zweitspracherwerb der deutschen Präpositionalphrase. Eine Studie zum Sprachentwicklungsstand von Kindern mit Migrationshintergrund. Trier: WVT.

 

Herausgeberschaft

2019

(mit D. Gutzmann) Secondary Content. The Semantics and Pragmatics of Side Issues. (Current Research in the Semantics/Pragmatics Interface (CRiSPI) 37)Leiden: Brill.

 

Artikel

2020

Die expressive Nebensatzkonstruktion als Minimal-Narration. In: Linguistische Berichte 262, 199–232.

2020

(mit D. Gutzmann) Teaching Word Order Variation with a Constraint-Based View on Grammar. In: Trotzke, A./Kupisch, T. (Hgg.): Formal Linguistics and Language Education. New Empirical Perspectives. Berlin: Springer, 45–68.

2019

(mit D. Gutzmann) Fiktionale Aussagen als Assertionen? Grenzen der Searle’schen Sprechaktklasse. In: Meier, S. et al. (Hgg.): 50 Jahre Speech Acts. Bilanz und Perspektiven. Tübingen: Narr, 153–180.

2019

Diskriminierung durch Sprache. Ein Überblick. In: Bluhm, L./Schiefer Ferrari, M./Sesselmeier, W. (Hgg.): "Bist du ein Mensch, so fühle meine Not." Menschenrechte in kultur- und sozialwissenschaftlicher Perspektive. Baden-Baden: Tectum, 191–212.

2019

(mit D. Gutzmann) Secondary Content. An Introduction. In: Gutzmann, D./Turgay, K. (Hgg.): Secondary Content. The Semantics and Pragmatics of Side Issues. Leiden: Brill, 1–25.

2019

(mit M. Adams) Welche Lebensmittel passen zueinander? Wortschatzförderung in der Zweitsprache Deutsch. In: Grundschule Deutsch 62: Wörter kennen und gebrauchen, 33–35.

2019

"Ein Klima zwischen Leser und Verfasser". Ein Überblick zur Verwendung von  in Schüleraufsätzen. In: Kuhs, K./Merten, St. (Hgg.): Arbeiten am Wortschatz. Schreiben. Trier: WVT, 79–94.

2019

(mit D. Gutzmann) Der Moment, wenn dir klar wird, dass es expressive Nebensätze gibt. Zur Syntax und Semantik der expressiven Nebensatzkonstruktion. In: d'Avis, F. & Finkbeiner, R. (Hgg.): Expressivität im Deutschen. Berlin: de Gruyter, 361–391.

2018

(mit D. Gutzmann) "Irrtum und Heuchelei der Pflanzenesser." Zur Wahl sprachlicher Mittel in tierrechtsthematischen Beiträgen. In: Hayer, B. & Schröder, K. (Hgg.): Tierethik transdisziplinär. Literatur – Kultur – Didaktik. Bielefeld: Transcript, 169–190.

2018

(mit A. Osterroth) Liebe. Eine semantische Wortfeldanalyse. In: Bluhm, L. et al. (Hgg): "Das süße Wort: Ich liebe dich". Konstellationen der Liebe in Literatur, Kunst und Wissenschaft. Baden-Baden: Tectum, 43–60.

2018

(mit J. Aadam) Warten auf die eine: Musik –  Lyrik –  Sprache. In: Merten, St. et al. (Hgg.): Fakten und Vorbehalte. Tier: WVT, 371–281.

2017

(mit M. Reif) "To + verb or not to + verb?" Infinite Komplementkonstruktionen im Englischen und Deutschen aus fremdsprachendidaktischer Perspektive. In: Kersten, S. & Reif, M. (Hgg.): Neuere Entwicklungen in der angewandten Grammatikforschung. Korpora – Erwerb – Schnittstellen. Frankfurt/M.: Lang, 199–248.

2017 Zum Wortschatz ein- und mehrsprachiger Kinder am Beispiel des Erzählens einer Bildergeschichte. In: Merten, St. & Kuhs, K. (Hgg.): Arbeiten am Wortschatz. Sprechen und Zuhören. Trier: WVT, 79–98.
2016 (mit D. Gutzmann) Normalexklamationen - normal. In: d'Avis, F. & Lohnstein, H. (Hgg): Normalität in der Sprache. Hamburg: Buske, 227–259.
2016 (mit D. Gutzmann) Zur Stellung von Modalpartikeln in der gesprochenen Sprache. In: Deutsche Sprache 44.2, 97–122,
2015 Methoden der Wortschatzarbeit im Vergleich Ein praktischer Versuch im Deutschunterricht. In: Kuhs, K. & Merten, St. (Hgg.): Arbeiten am Wortschatz. Sprache und Sprachgebrauch untersuchen. Trier: WVT, 185203.
2015 (mit D. Gutzmann) Expressive intensifiers and external degree modification. In:Journal of Comparative Germanic Linguistics 17.3, 185-228.

2014

Zur Variabilität der Wortstellung im Mittelfeld in Empirie und Unterricht. In: Zeitschrift für Angewandte Linguistik 61, 101135.

2014

Informationsstrukturelle Aspekte des Einsatzes von Pronomen in Schülertexten. In: Averintseva-Klisch, M. & Peschel, C. (Hgg.): Informationsstruktur für die Schule. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 89–109.

2012

(mit D. Gutzmann) Expressive intensifiers in German. Syntax-semantics mismatches. In: Piñón, C. (Hg.): Empirical Issues in Syntax and Semantics 9, 149–166. http://www.cssp.cnrs.fr/eiss9/

2012

Jugendsprachliche Lexik in schulischen Kontexten. In: Kuhs, K. & Merten, St. (Hgg.): Perspektiven empirischer Sprachdidaktik. Trier: WVT, 91–116.

2012

Morphosyntaktisches Emotionspotential in Unterrichtsgesprächen. In: Pohl, I. & Ehrhardt, H. (Hgg.): Sprache und Emotion in öffentlicher Kommunikation. Frankfurt: Lang, 71–92.

2011

(mit D. Gutzmann) Funktionale Kategorien in der PP und deren Zweitspracherwerb. In: Zeitschrift für Sprachwissenschaft 30/2,169–221

2011

Der Zweitspracherwerb des deutschen Kasus in der Präpositionalphrase. In: Zeitschrift für Germanistische Linguistik 39, 24–54.

2010

Einige Aspekte zum Erwerb des Genus durch Kinder mit türkischer und italienischer Erstsprache. In: Zeitschrift für Angewandte Linguistik 53, 1–30.

2010

Lokale Adpositionalkonstruktionen im Deutschen und Türkischen. Ein formaler und funktionaler Vergleich. In: Deutsche Sprache 38/4, 309–325.

2010

Präpositionsverständnis bei Kindern mit Migrationshintergrund. In:Estudios Fililógicos Alemanes 20, 193–204.

2010

Unterspezifikation von Präpositionen – Eine Studie zum Erwerb von PPs mit Wechselpräpositionen. In: Pohl, I. (Hg.): Semantische Unbestimmtheit im Lexikon. Frankfurt: Lang, 223–243.

 

Manuskript

2019 (mit D. Gutzmann) Neues zur Positionierung der Adverbiale im Mittelfeld. Manuskript.
2010 The German Prepositional Phrase in Second Language Acquisition. A Research Report. Manuskript.

 

Organisation von Tagungen

2019 (mit D. Gutzmann und E. Maier) Leitung der Arbeitsgruppe "Post-truth: the semantics and pragmatics of saying "what you believe to be false"." 41. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS).
Universität Bremen. 06.–07,03.2019.
2017 (mit F. Bross, D. Hole und D. Gutzmann) Leitung des Workshops "Transmodal perspectives on secondary meaning". Twelfth International Tbilisi Symposium on Language, Logic and Computation (TbiLLC 2017). Lagodekhi, Georgien. 21.–22.09.2017.
2017 (mit D. Gutzmann) Leitung der Arbeitsgruppe
"Secondary information and linguistic encoding". 39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS). Universität des Saarlandes. 08.–10.03.2017.

 

 

Vorträge

2020

(m. S. Hermes) Sprachliche Genderrepräsentation in Deutschbüchern. SLLD-Eröffnungstagung (virtuelle Konferenz). Bochum. 15. Mai 2020.

2020

Zum Einfluss des Sprachwissens auf die Orthographiekompetenz
in mehrsprachigen Kontexten – eine empirische Studie. AG "Mehrsprachigkeit und Orthographie: Interdependenzen von System, Erwerb und Gebrauch." 
42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS).
Hamburg. 04.03.2020.

2020

(mit D. Gutzmann) Provokationen und andere Unwahrheiten als Mittel der Emotionalisierung in den Medien. Emotionalisierung in den Medien. Tagung der DGPuK-Fachgruppe “Mediensprache – Mediendiskurse” 15. Gießen. 15.02.2020.

2019

(mit  D. Gutzmann) In defense of the "phrasal compounds as quotations" thesis. International Symposium of Morphology 2019. University Paris-Diderot. 27.09.2019

2019

(mit  D. Gutzmann) Gradualität sprachlicher Strukturen. GAL-Sektionentagung 2019. Halle-Wittenberg. 19.09.2019

2019

(mit  D. Gutzmann) That moment when you realize that this construction is expressive. 52th Annual Meeting of the Societas Linguistica Europaea (SLE). Leipzig. 22.08.2019

2019

(mit D. Gutzmann) Der Moment, wenn Dir klar wird, dass diese Konstruktion spannend ist. GGS 2019. Frankfurt. 20.07.2019

2019

(mit D. Gutzmann) Interpunktion zur Markierung sekundärer Inhalte: eine korpusgestützte Studie. Interpunktion international. System – Norm – Praxis. Regensburg. 04.05.2019.

2019

(mit D. Gutzmann) Gradience in Language Teaching. 2nd Modern Linguistics & Language Didactics. Bochum. 28.03.2019.

2019

(mit D. Gutzmann) Fiktionale Aussagen als Assertionen? Grenzen der Searle'schen Sprechaktklasse. Arbeitstagung Linguistische Pragmatik. Bremen. 05.03.2019.

2018

(mit M. Reif)  Non-infinite verb complements in English: Error analysis, descriptive framework, and pedagogical implications. 8th International Conference of the German Cognitive Linguistics Association (GCLA 8). Koblenz. 28.09.2018.

2018

(mit D. Gutzmann) Using a competion-based view on word order variation to teach information structure. Modern Linguistics & Language DidacticsKonstanz. 15.03.2018.

2018

Gefühlswiedergabe in Form einer neuen narrativen Struktur. Arbeitsgruppe "Rede- und Gedankenwiedergabe in narrativen Strukturen". 40. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft} (DGfS). Stuttgart. 09.03.2018.

2017

(mit D. Gutzmann)  "Irrtum und Heuchelei der Pflanzenesser" Zur Wahl sprachlicher Mittel in tierrechtsthematischen Beiträgen. Tagung zu Tierethik in Kultur, Literatur und Unterricht. Landau. 30.12.2017.

2017

(mit D. Gutzmann) Expectedness exclamations and unexpected common ground states. Workshop "Transmodal perspectives on secondary meaning" 12th international Tbilisi Symposium on Language, Logic and Computation. Lagodekhi, Georgien. 21.09.2017. 

2017

(mit D. Gutzmann) Normal exclamations in German. 50th Annual Meeting of the Societas Linguistica Europaea (SLE 2017).  Zürich. 12.09.2017.

2017 (mit D. Gutzmann) Secondary meaning and linguistic encoding. A (brief) introduction. AG "Secondary meaning and linguistic encoding." 39. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft. Saarbrücken. 08.03.2017
2016 Interjektionen im Schüleralltag – Eine korpusbasierte Analyse. Deutscher Germanistentag 2016. Bayreuth. 27.09.2016
2016 Zur jugendsprachlichen Lexik in Unterrichtsgesprächen. Vorlesung Linguistik der Jugendsprache. Köln. 06.07.2016
2016 (mit D. Gutzmann) Zur (ortho)grafischen Markierung von sekundären Inhalten: eine empirische Studie. 38. Jahrestagung der DGfS. Konstanz. 25.02.2016
2016 (mit N. Hahn) Kollaborative grammatische Strukturen im Unterrichtsgespräch. 10. Jahrestagung der AG Mündlichkeit. Mainz. 15.01.2016

2015

(mit D. Gutzmann) Normalexklamationen – normal! 37. Jahrestagung der DGfS, Leipzig, 06.03.2015

2015

Zur Wortstellung in gesprochener und geschriebener Sprache. 9. Jahrestagung der AG Mündlichkeit. Mainz. 17.01.2015

2014

(mit D. Gutzmann) The "marks" of (secondary) syntax: punctuation and (Non-)integration. Workshop "Secondary Syntax: Parentheticals, vocatives, quotations". Universität Bamberg. 05.12.2014

2014

Zur Variabilität der Wortstellung in Deutschbüchern. GAL-Kongress 2014. Marburg 18.9.2014

2014

Wortstellung im Mittelfeld – Eine grammatische Norm? Symposium Deutschdidaktik 2014. Basel 9.9.2014

2014

Zum Wortschatz Jugendlicher im Deutschunterricht. 7. Internationale Konferenz zur Jugendsprache. Karlsruhe 4.4.2014

2013

Zur Alltagssprache Jugendlicher im Unterricht. Kolloquium Sprache3 der Ruhr-Universität Bochum. Bochum. 26.11.2013

2013

Jugendsprachliche Lexik in schulischen Kontexten. Deutscher Germanistentag 2013. Kiel. 24.09.2013

2013

Grammatikalität und Akzeptabilität in Sprache und Unterricht. Deutscher Germanistentag 2013. Kiel. 23.09.2013

2013

Zur Stellung von Pronomen in Schülertexten. GAL-Sektionentagung 2013. Aachen. 20.09.2013

2013

(mit D. Gutzmann) Positioning of adverbials in spoken German. International Congress of Linguists 19 (ICL). Genf. 27.07.2013

2013

(mit D. Gutzmann) Native language influence on PP acquisition in German. International Congress of Linguists 19 (ICL). Genf. 24.07.2013 (Postersession)

2013

(mit D. Gutzmann) Sau die komische Konstruktion. Expressive Intensivierer im Deutschen. Semantik und Pragmatik im Südwesten 5 (SPSW). Saarbrücken. 25.05.2013

2013

(mit D. Gutzmann) Zur Stellung von Modalpartikeln. Generative Grammatik des Südens (GGS)2013, Frankfurt, 11.05.2013

2013

Pronominale Informationsstruktur in Schüler Texten. 35. Jahrestagung der DGfS, Potsdam, 14.03.2013

2012

(mit D. Gutzmann) Zur Positionierung der Adverbiale im (gesprochenen) Mittelfeld. Generative Grammatik des Südens (GGS) 2012, Freiburg, 18.05.2012

2011

(mit D. Gutzmann) The syntax and semantics of expressive intensifiers in German. 44th Annual Meeting of the Societas Linguistica Europaea (SLE), Logrono, 10.09.2011

2011

(mit D. Gutzmann) Expressive degree intensification. Workshop on degree semantics and its interfaces. Sinn und Bedeutung 16, Utrecht, 05.09.2011

2011

(mit D. Gutzmann) Ein syntaktisch-semantisches Rätsel zur Intensivierung im Deutschen. Generative Grammatik des Südens (GGS) 2011, Stuttgart, 03.06.2011

2011

(mit D. Gutzmann) Syntax-Semantik Mismatches bei expressiven Intensivierern. 20. Internationale Jahrestagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS), Prag, 27.05.2011

2011

(mit D. Gutzmann) Some (in)definiteness effects of expressive intensifiers. Moscow Syntax and Semantics II (MOSS), Moskau,  24.04.2011

2011

(mit D. Gutzmann) Zur Syntax expressiver Intensivierung in der Jugendsprache. 6. Internationale Konferenz zur Jugendsprache 2011, Freiburg, 02.04.2011

2010

Polyseme Präpositionen im Zweitspracherwerb. 40. GAL-Jahrestagung, Leipzig, 17.09.2010

2010

(mit D. Gutzmann) Funktionale Kategorien in der PP und deren Zweitspracherwerb. Generative Grammatik des Südens (GGS) 2010, Berlin, 08.05.2010

2010

Der Zweitspracherwerb des Kasus in der Präpositionalphrase. Second Junior Research Meeting for Applied Linguistics, Münster, 18.03.2010

2010

Der Status komplexer Adpositionalkonstruktionen im Türkischen im Vergleich zu ihren deutschen Äquivalenten. 19. Internationale Jahrestagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen (GeSuS), Freiburg, 03.03.2010

2009

Präpositionsverständnis bei Kindern mit Migrationshintergrund. V. Germanisten-Kongress, Sevilla, 17.12.2009

2009

Eine Studie zum Sprachentwicklungsstand von Kindern mit Migrationshintergrund. Forschungskolloquium des Instituts für Germanistik der Universität Landau, 21.07.2009

2008

Unterspezifikation von Wechselpräpositionen. Landauer Semantikkonferenz, Landau, 02.10.2008

2007

Methoden der Sprachdatenerhebung in Bezug auf Mehrsprachigkeit. Staatl. Lehranstalt für Logopädie des Universitätsklinikum Mainz, 13.11.2007

2007

Der Präpositionserwerb von Kindern mit DaZ. Forschungskolloquium zur
Kindersprache des Instituts für Deutsche Sprache und Literatur I
, Universität Frankfurt/Main, 21.05.2007

2007

Zum Präpositionserwerb von türkischen Migrantenkindern. Generative Grammatik des Südens (GGS)2007, Konstanz, 18.05.2007

2006

"Der Vogel fliegt von dem Fenster raus" – Der Präpositionserwerb durch türkische Migrantenkinder. Linguistenkreis des Deutschen Instituts der Universität Mainz, 20.06.2006