PD Dr. Katharina Peetz

Fundamentaltheologie und Dogmatik
Sprechzeiten: Montag, 15.00 - 16.00 Uhr
Kontakt
Bürgerstr. 23, Zimmer 051

Arbeitsschwerpunkte

  • Theologie und Aufarbeitung der Vergangenheit
  • Dialog zwischen Theologie und Naturwissenschaften
  • Der Friedens- und Versöhnungsprozess in Ruanda
  • Behinderung und Theologie

 

Projekte

  • Interkulturelle Theologien der Behinderung
  • Erzählte Versöhnung. Narrative Ethik und christliche Glaubenspraxis in Ruanda nach dem Genozid (Habilitationsprojekt)
  • Geflüchtete zwischen Fluchterfahrungen, Identitätsdynamiken und den Regelkontexten einer pluralen Gesellschaft (in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Udo Lehmann, Universität des Saarlandes)

 

Mitgliedschaften

  • International Association for Mission Studies (IAMS)
  • Internationales Institut für missionswissenschaftliche Forschungen (IIMF)
  • European Society of Women in Theological Research (ESWTR)
  • AGENDA. Forum katholischer Theologinnen