Fallzahl Landau: 0 (Warnstufe Grün) Maßnahmenkonzept

Veranstaltungen

Dialogforum: Jüdische und christliche religiöse Bildung  

Anstöße auf eine menschenrechtliche Zukunft hin

2021 ist ein Festjahr: Vor 1700 Jahren siedeln jüdische Familien in Deutschland und werden erstmals urkundlich erwähnt. Die lange Geschichte mit entsetzlichen Leiderfahrungen von jüdischen Männern, Frauen und Kindern ist jedoch kein Anlass zum Jubel, also kein Jubiläum. Und doch gilt es zu feiern: #2021JLID – Jüdisches Leben In Deutschland! – bis heute! So richtet sich der Blick auf die Gegenwart, auf orthodoxes, liberales und traditionelles jüdisches Leben in seiner Vielfalt. Weiterlesen...