Lebenslauf

Persönliche Daten

 

 

 

Seit 01.10.2019

 

Professorin für Kunstgeschichte und Kunstvermittlung

am Institut für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

 

01.04.2016-30.09.2019

 

Akademische Oberrätin a. Z.

am Kunsthistorischen Institut, Universität zu Köln

 

Vertretungen

 

 

 

SoSe 2013-WS 2015/16

 

Kunsthistorisches Institut, Universität zu Köln

C4-Professur für Kunstgeschichte der Frühen Neuzeit

 

SoSe 2012

 

C3-Professur für Mittelalterliche Kunstgeschichte

 

WS 2005/05

 

C2-Hochschuldozentur für Neuere Kunstgeschichte

 

 

WS 2009/10
SoSe 2010

 

Kunsthochschule Kassel

W2-Professur für Neuere Kunstgeschichte

 

Lehraufträge

 

 

 

 

Seit SoSe 2014

WS 2012/13
SoSe 2013

 

Bergische Universität Wuppertal

Lehraufträge für Kunst der Frühen Neuzeit in Vertretung von Prof. Dr. Ulrich Heinen
Institut für Kunst, Gestaltungstechnik und Mediendesign

 

 

 

 

WS 2008/09 – SoSe 2010

 

Ruhr-Universität Bochum

Lehraufträge für Neuere und Neueste Kunstgeschichte in Vertretung von Prof. Dr. Richard Hoppe-Sailer
Kunstgeschichtliches Institut

 

 

Assistenzzeit

 

 

 

1997 – 2003

 

Wissenschaftliche Assistentin
Kunsthistorisches Institut, Universität zu Köln

 

Qualifikationsarbeiten

 

 

 

2003

Habilitationsschrift

„Historie und Genre –
Probleme der Bildgattungen im 19. Jahrhundert“

1996

Dissertation

„Die Rezeption des Medea-Mythos’ in der Bildenden Kunst vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert“

1994

Magisterarbeit

„Medea in der Kunst des 19. Jahrhunderts“

Ernennungen

 

 

Januar 2016

Universität zu Köln

Akademische Oberrätin a. Z.

Februar 2010 Außerplanmäßige Professorin
April 2006 Privatdozentin für Kunstgeschichte

Studium

1989-1996

Magisterstudium an den Universitäten
Bonn, Düsseldorf und Köln

Kunstgeschichte
Mittlere und Neuere Geschichte
Anglo-Amerikanische Geschichte

Schulbildung

 

1980-1989 Ricarda-Huch-Gymnasium, Hagen, Westfalen
1976-1980 Eickert-Grundschule, Hagen, Westfalen

 

Interdisziplinäre Kooperationen und Tagungsorganisation

Ab 01.01.2017

Projekt

 

Das Instrumentenmuseum der Universität zu Köln
in der NS-Zeit

Forschungs- und Lehrprojekt in Zusammenarbeit mit
Prof. Dr. Federico Spinetti, Professor für Musikwissenschaft (Musikethnologie)

Planung und Organisation

18.10.2016

 

2. Tagung der Fächergruppe 1 der Universität zu Köln
(Kunstgeschichte, Medienkultur und Theater,
Musikwissenschaft)

SoSe 2016

 

Repräsentation von Ordnung(en)
Ringvorlesung des Kölner Kunsthistorischen Instituts
mit Dr. Jeannet Hommers

18.-19.03.2015

 

1. Tagung der Fächergruppe 1 der Universität zu Köln
(Kunstgeschichte, Medienkultur und Theater, Musikwissenschaft) mit Prof. Dr. Brigitte Weingart

31.09.-01.10.2005

 

„Kanonisierung, Regelverstoß und Pluralität in der Kunst des 19. Jahrhunderts“, Universität zu Köln
Internationale Tagung in Zusammenarbeit mit
Prof. Dr. Stefan Grohé und Prof. Dr. Stefanie Lieb