Lebenslauf

1964 geboren                                                                                                                                 
1984–1991  Magister
Philipps Universität Marburg
Kunstgeschichte und Bildende Kunst
1984–1985 Universität Marburg, Institut für Vor- und Frühgeschichte
Grabungszeichnerin
1987–91 Kulturamt der Stadt Marburg
freie Mitarbeit
1991–92 Universität Marburg, Institut, Institut für Graphik und Malerei
Betreuung der Druckwerkstatt
ab 1992 freischaffend
1996 / 2001 Brotfabrik Bonn
Bühnenbild für die Companie Gudrun Wegener
2003–2009 Pädagogischen Hochschule Karlsruhe
Lehraufträge für Drucken und Zeichnen 
2008–2013               Sommerakademie Marburg
Künstlerische Leitung
2012 Karlsruher Schlosskonzerte e. V.
Bühnenbild für das Konzert „Schalter Nr. 2“
2018  bewegliches Tour-Bühnenbild für einen Liederabend der Karlsruher Sopranistin    Malika Reyad                                                                                                                              
2009–2010 Hochschule Darmstadt, Abteilung media/gamedesign
Dozentin für Handzeichnen/Figur in der                                                                        (englischsprachiger Studiengang)
seit 2009 Universität Koblenz-Landau, Campus Landau
Professorin für Kunstdidaktik mit dem Schwerpunkt Bildnerische Praxis                       
seit 2016 Universität Koblenz-Landau, Campus Landau
Organisatorische Leitung der Arbeitsstelle für Musikkultur und Musikpädagogik              

 

Stipendien und Auszeichnungen

1995 Stipendium des Kulturfonds im Künstlerhaus Ahrenshoop
1996 Gastatelier der GEDOK in Lübeck
2005 Auszeichnung (4 gleichberechtigte Preise) für eine Installation bei der Ausstellung                    homesweethome, Baden-Baden
2009 Stipendium der Paul-Ernst-Wilke Stiftung in Bremerhaven

 

Öffentliche Ankäufe und Preise

1988
  • Staatsbauamt Marburg                                                             
1991 / 1995
  • Stadt Hameln
1992
  • Finanzamt Marburg
  • Staatsbauamt Gießen
1993
  • Hessischer Landtag Wiesbaden
1994
  • Gewinn des Wettbewerbes Kunst am Bau des Neuen Amtsgerichtes Büdingen
1995
  • 1. Preis Kunstwettbewerb, Landratsamt Waldeck-Frankenberg
  • 1. Preis beim Kunstwettbewerb im Kultursommer Nordhessen, Korbach
1996
  • Regierungspräsidium Karlsruhe
  • Kunststiftung Oberberg, Gummersbach
1997
  • Poliklinik für Psychotherapie Marburg
1999
  • AOK Klinik Baden-Baden
2002
  • Hessisches Immobilienmanagement Gießen
2004
  • Rathaus Riedstadt-Goddelau
2005
  • Hessisches Immobilienmanagement Marburg
2016
  • Badische Versicherungen Karlsruhe: Ausstattung eines Raumes im Hauptgebäude
  • Kreis Südliche Weinstrasse

 

Jurymitglied für den Kahnweilerpreis in Rockenhausen, Nordpfalz | Jury für die Künstlermesse der Stadt Karlsruhe 2013, 2017  |  Konzept und Jury für das 1. Kirchhainer | Bildhauersymposion „Kunst vor Ort“ 2013 | Pfalzpreis Kaiserslautern seit 2018 | Perron Kunstpreis Frankenthal 2018

 

Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler (Mannheim) | Gedok (Karlsruhe) | marburger kunstverein | apk (Arbeitskreis Pfälzer Künstler) | Kunstverein Villa Streccius in Landau