Studieren im Ausland

Das Institut für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst pflegt Kontakte zu verschiedenen Partneruniversitäten im Ausland, um den internationalen Austausch von Studierenden und Lehrenden zu fördern.

Konkrete Vereinbarungen bestehen bereits mit Universitäten in den folgenden Ländern:

  • CHINA

Fujian Normal University (College of Fine Arts), Fuzhou, Provinz Fujian
Nähere Informationen finden Sie hier.
Auskünfte erteilt Prof. Stolt.

  • FRANKREICH

Université Catholique de l’Ouest (UCO), Angers (die Aufnahme ist selbstverständlich unabhängig von konfessionellen Zugehörigkeiten)
Nähere Informationen finden Sie hier.
Auskünfte erteilt Prof. Stolt.

  • POLEN

Jan Dlugosz University/Akademia im. Jana Dlugosza, Częstochowa/ Tschenstochau
Nähere Informationen finden Sie hier.
Auskünfte erteilt Prof. Stolt.

  • RUMÄNIEN

Universitatea de Vest/West University, Timişoara/Temeschwar
Nähere Informationen finden Sie hier.
Auskünfte erteilt Prof. Stolt.

  • USA

Southern Illinois University (School of Art and Design), Carbondale, Illinois
Nähere Informationen finden Sie hier.
Auskünfte erteilt Prof. Stolt.

Stephen F. Austin State University (School of Art), Nacogdoches, Texas
Nähere Informationen finden Sie hier.
Auskünfte erteilt Prof. Fritzsche.

Mit weiteren Universitäten im Ausland (Italien) werden derzeit Kontakte angebahnt.

Allgemeine Informationen zur Vorbereitung eines Auslandsstudiums, zum Erasmus-Programm und zum Beratungsangebot des Akademischen Auslandsamtes der Universität finden Studierende hier.