Fallzahl Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis 01.02.2021) Maßnahmenkonzept

DFG-Projekt "Negative Campaigning in deutschen Wahlkämpfen" bewilligt

Herr Prof. Dr. Jürgen Maier (Abteilung Politikwissenschaft) hat gemeinsam mit Herrn Dr. Sebastian Stier (GESIS, Köln)  und Frau Dr. Corinna Oschatz (FB 8, Angewandte Kommunikationspsychologie) das DFG-Projekt "Negative Campaigning in deutschen Wahlkämpfen: Messung, Dynamik und Determinanten" eingeworben. Das Projekt hat eine Laufzeit von 36 Monaten und wird mit rund 637.000 Euro gefördert. Davon entfallen knapp 275.000 Euro auf die Arbeitseinheit "Politische Kommunikation" am FB6:

https://www.uni-koblenz-landau.de/de/landau/fb6/sowi/pw/projekt-negative-campaigning/view

 

 


Datum der Meldung 25.11.2020 00:00
abgelegt unter: