Veralteter Link
Die Adresse des Inhalts, den Sie erreichen wollten, hat sich geändert. Sie wurden automatisch zu der neuen Adresse weitergeleitet. Sollten Sie über ein Lesezeichen oder einen Link hierhin gelangt sein, denken Sie bitte daran diesen zu aktualisieren.

Prof. i.R. Dr. Achim Hofer

Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Ein Postfach existiert noch in der Bürgerstraße 23.
Kontakt
Telefon-Nr. bitte per E-Mail erfragen

 

Geb. in Oberhausen; Studium der Fächer Musik, Germanistik und Erziehungswissenschaft in Paderborn; nach I. und II. Staatsexamen u.a. Studium der Musikwissenschaft in Detmold und Mainz; dort Promotion 1987 mit der Arbeit Studien zur Geschichte des Militärmarsches (summa cum laude, ausgezeichnet mit dem Preis der Johannes Gutenberg-Universität für das Jahr 1988 des Fachbereichs Geschichtswissenschaft); 1992 Buchpublikation Blasmusikforschung – eine kritische Einführung (Wiss. Buchgesellschaft); von 1981 bis 1999 im Schuldienst, 1994 bis 1998 Lehrtätigkeit an der Universität Dortmund sowie an der Robert Schumann-Hochschule Düsseldorf; seit 1999 Professor für Musikwissenschaft und Musikpädagogik an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau. Schwerpunkte seiner Arbeit. sind Forschungen im Bereich der Harmoniemusik, Bläser-, Blas- und Militärmusik sowie die Ausbildung von Musiklehrerinnen und Musiklehrern. Er ist seit 1.10.2020 im Ruhestand und arbeitet derzeit an dem Projekt: Oper ›von unten‹. Die Bühnenmusiken in den russisch-preußischen Marschsammlungen des 19. Jahrhunderts.

Zum DFG-Projekt "Wilhelm Wieprecht (1802–1872): Briefwechsel und Schriften (Edition)"

Publikationsliste

Externe Plattformen für Publikationen