Lebenslauf / CV

 

  • Ab 04/2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin/Postdoktorandin an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Institut für fremdsprachliche Philologien, Fach Anglistik – Literaturwissenschaft bei Prof. Dr. Stella Butter
    • Habilitiationsprojekt Arbeitstitel: Intermedial Thresholds – The Role of Livecasts in British Theatre Discourses in the 21st Century
  • 01/2017 – 03/2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Hilfskraft im Teilprojekt von Prof. Dr. Monika Fludernik am SFB 1015 „Muße“ der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 16.11.2016 – Disputation (Gesamtnote „summa cum laude“)
    • Dissertationsschrift: There Is No Joy But Calm – Idleness, Travel and Idle Travelling in the Victorian Age.
    • Erstbetreuerin: Prof. Dr. Barbara Korte, Zweitbetreuerin: Prof. Dr. Sabina Becker
  • 09/2013 – 12/2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promotionsstudentin (Englische Philologie) im Teilprojekt „Prekäre Muße im Schatten des Tourismus“ von Prof. Dr. Barbara Korte am SFB 1015 „Muße“ der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; in dieser Zeit mehrere Lehraufträge am Englischen Seminar
  • Fall Term 2012: Teaching Fellow am Department of Germanic Languages and Literatures an der Yale University, New Haven, USA
  • 2011 – 2013: M.A.-Studium in English Literatures and Literary Theory:
    • 2011/2012 an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und
    • 2012/2013 an der Yale University, New Haven, USA
  • 2009 – 2012: studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft am Freiburg Institute of Advanced Studies (FRIAS), School of Language and Literature, bei PD Dr. Dorothee Birke
  • 2008 – 2011: B.A.-Studium in English and American Studies und Psychologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; in dieser Zeit Praktika u.a. in der Auslandsdokumentation (‚fact checking department’) des SPIEGEL, Hamburg, und der Kulturredaktion der Braunschweiger Zeitung
  • 2007 – 2008: Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Orientierungsprüfung absolviert)

 

 

Auszeichnungen / Stipendien

  • 2018: Dissertationspreis des Deutschen Anglistenverbandes
  • 2017: Feodor Lynen-Forschungsstipendium für Postdoktoranden der Alexander von Humboldt-Stiftung (24 Monate, Zeitraum April 2018-März 2020) für einen Forschungsaufenthalt an der School of Literature, Linguistics and Film an der Queen Mary University of London, London, UK
  • 2017: Brückenstipendium Stay! für Nachwuchswissenschaftlerinnen der Neuen Universitätsstiftung Freiburg und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (nicht angenommen wegen des Stellenantritts an der Universität Koblenz-Landau)
  • 02/2015 – 12/2016: Promotionsstipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes (ideelle Förderung)
  • 2015: Reisestipendium der University of Canterbury, UK, für Konferenz „Victorian Travel and Imperial Spaces“
  • 2014: Stipendium für einmonatigen Archivaufenthalt an der Bodleian Library/Jesus College, Oxford, UK (Global Exchange Programme Freiburg)
  • 2012: Fulbright Travel Grant for Graduate Studies an der Yale University, USA
  • 2012: Full Tuition Waiver for Graduate Studies an der Yale University, USA (Baden Württemberg – Connecticut Exchange)
  • 2007-2013: Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes