Abteilung Soziologie

Herzlich Willkommen!

Auf der Homepage der Abteilung Soziologie finden Sie Informationen über unsere Bachelor- und Masterstudiengänge, über aktuelle Lehrangebote sowie über Forschungsschwerpunkte, Vorträge und Publikationen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie finden uns in der Roten Kaserne, Marktstraße 40 in der Fußgängerzone von Landau.

Mitteilungen

Abteilung Soziologie stellt Publikumsverkehr ein

Im Zuge der von der Hochschulleitung kommunizierten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wird der Publikumsverkehr der Abteilung Soziologie mit sofortiger Wirkung eingestellt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Abteilung sind entsprechend bis auf weiteres ausschließlich per E-Mail oder Telefon zu erreichen. Setzen Sie sich bei spezifischen Fragen und Anliegen mit dem jeweiligen Mitarbeitenden in Kontakt um das weitere Vorgehen abzuklären.
weitere Informationen
05.03.2020

Internationales DoktorandInnen-Kolloquium 2020 in Wien

Das Internationale DoktorandInnen-Kolloquium unter der Leitung von Roswitha Breckner (Universität Wien), Michael R. Müller (TU Chemnitz) und Jürgen Raab (Universität Koblenz-Landau) findet am 05./06. März 2019 an der Universität Wien statt. Unter Mitwirkung von Sebastian Hoggenmüller, Adrian Totaro und Kevin Maier werden Qualifikations- und Forschungsprojekte in unterschiedlichen Phasen vorgestellt, Konzepte diskutiert, materiale Analysen vorgenommen sowie Ergebnisse präsentiert.
Universität Wien
weitere Informationen
02.09.2020

Jürgen Raab und Sebastian Hoggenmüller auf dem 8. Schweizer Methodenfestival

Auf dem 8. Schweizer Methodenfestival der Universität St. Gallen am 02./03. September 2020 leiten Jürgen Raab und Sebastian Hoggenmüller ein Forschungsatelier zur Wissenssoziologischen Bildhermeneutik, in welchem aktuelle empirische Forschungsprojekte einzelner Teilnehmenden diskutiert werden.
Universität St. Gallen
weitere Informationen

Planning Grant der VW-Stiftung zum Thema „Künstliche Intelligenz – Ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft von morgen“ erfolgreich beantragt

Jürgen Raab und Marija Stanisavljevic haben zusammen mit einem interdisziplinären Team einen Planning Grant bei der Volkswagen-Stiftung eingeworben. Mit der Förderlinie „Künstliche Intelligenz – Ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft von morgen“ zielt die VW-Stiftung auf neuartige Projektkonstellationen und integrative Forschungsansätze aus den Gesellschafts- und Technikwissenschaften, die von sozialwissenschaftlichen Gegenwartsdiagnosen ausgehend neue Perspektiven, Einsichten und Lösungsansätze für die Gestaltung von Zukunft eröffnen. Das Team aus Medizintechnikern und Rechtswissenschaftlerinnen, Soziologen, Psychologinnen und Pädagogen wird zum Thema „KI in der Medizin – Die Bedeutung neuer Technologien für Wirklichkeitsdeutungen, Verantwortungen und Wissensbestände im Interaktionsdreieck von Patient*innen, Ärzt*innen und Entwickler*innen“ forschen.
weitere Informationen
Weitere Termine