Internationales DoktorandInnen-Kolloquium Visuelle Sozioloige

Visuelle Soziologie Internationales DoktorandInnen-Kolloquium 14.-15. Oktober 2016 Universität Koblenz-Landau

Visuelle Soziologie

Internationales DoktorandInnen-Kolloquium
14.-15. Oktober 2016,
Universität Koblenz-Landau Campus Landau,
Rote Kaserne RK 011

 

Freitag, 14. Oktober 2016

09.15 Uhr  Begrüßung und Vorstellung

09.30 Uhr Bilder als Grundlage empirischer Forschung Methodenworkshop mit
Prof. Dr. Roswitha Breckner (Universität Wien) und Prof. Dr. Michael R. Müller (TU Chemnitz)

13.30 Uhr  Mittagspause

14.00 Uhr  Sebastian Hoggenmüller (Universität Luzern)
Die visuelle Konstruktion der Einheit der Welt
Kommentar: Marija Stanisavljevic (Universität Koblenz-Landau)

15.30 Uhr  Pause

16.00 Uhr  Klaus Lehner (Universität Wien)
Bildkorpus für Diskursanalyse erstellen
Kommentar: Charlotte Bruns (TU Chemnitz)

17.30 Uhr   Diskussion Moderation: Prof. Dr. Jürgen Raab (Universität Koblenz-Landau)

18.30 Uhr  Gemeinsames Abendessen

 

Samstag, 15. Oktober 2016

O9.30 Uhr  Matthias Sommer (TU Chemnitz)
Konkurrenz und Selektion: Wissenssoziologische Überlegungen zu figurativen Ordnungen
Kommentar: Alpagu Faime (Universität Wien)

11.00 Uhr   Pause

11.15 Uhr    Marija Stanisavljevic (Universität Koblenz-Landau)
Ästhetik als soziologisches Problem
Kommentar: Sebastian Hoggenmüller (Universität Luzern)

12.45 Uhr   Mittagspause

13.30 Uhr  Johannes Marent (Universität Wien)
Bilder der Flucht. Eine visuelle Diskursanalyse zur gegenwärtigen „Flüchtlingskrise“
Kommentar: Stefan Joller (Universität Koblenz-Landau)

15.00 Uhr   Pause

15.15 Uhr    Biographische Spuren im Bild – Methodische Fragen in der Biographieforschung
Workshop mit Prof. Dr. Roswitha Breckner (Universität Wien)

Wann 14.10.2016 09:00 bis
15.10.2016 18:25
Wo Campus Landau, Rote Kaserne RK 011
Termin übernehmen vCal
iCal