Forschung

Projektakquvise

SoSe 2019 – WiSe 2019/20 Université Franco-Allemande / Deutsch-Französische Hochschule (bewilligt)
Forschungsatelier: Protest und Kulturkritik – Differenzen, Übergänge, Schnittstellen
mit: Frank Fischbach (Universität Strasbourg), Christian Bermes und Jürgen Raab (Universität Koblenz-Landau, Campus Landau)

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

Projektmanagement

Dokumente - Erinnerungen - Geschichtsschreibung. Der zweite Theresienstadtfilm, seine Dokumentation und seine Rekonstruktion aus der Perspektive der Überlebenden

Leitung: Prof. em. Dr. Hans-Georg Soeffner

Förderer: Volkswagenstiftung

 

Theorieansätze und Forschungsfelder

Soziale Teilhabe und Protestforschung

Kultur- und Kunstsoziologie

Kommunikation- und Mediensoziologie

Systemtheorie, Wissenssoziologie

Empirische, qualitative Sozialforschung

Interpretative Verfahren der Sozial- und Medienforschung, insbesondere bild- und videoanalytische Verfahren

Qualitative Methoden der Sozialforschung, insbesondere ethnographische Verfahren und Grounded Theory