Internationale Erfahrungen

Internationale Aktivitäten und Programme des Bachelor-Studiengangs Sozial- und Kommunikationswissenschaften

Der Studiengang Sozial- und Kommunikationswissenschaften am Campus Landau bietet seinen Studierenden vielfältige Möglichkeiten, um an internationalen Aktivitäten und Programmen teilzunehmen. Dazu zählen unter anderem die gemeinsam mit der Universität St. Petersburg veranstalteten Spring- und Summerschools, ein Austauschprogramm mit dem renommierten Rhodes College in Memphis/Tennessee oder gemeinsame Seminare mit der Kennesaw State University in Georgia, USA. Näherer Informationen finden Sie hier.

Das International Office am Campus Landau

Im International Office beraten das Akademische Auslandsamt und das Welcome Center im Bereich Internationales am Campus Landau. Das Akademische Auslandsamt betreut und berät Austauschstudierende (Incomings wie Outgoings) vor, während und nach dem Auslandsaufenthalt und informiert dazu auch über Stipendienmöglichkeiten. Das Welcome Center ist Ansprechpartner für reguläre internationale Studierende, die einen Abschluss an der Universität Koblenz-Landau anstreben. Es unterstützt auch internationale Promovierende und Gastwissenschaftler/innen bei allen administrativen Schritten. Sie finden das International Office im Westring 2, Raum 005 und erreichen dieses unter folgender Email: 

Erasmus+: Europäischer Studierenden-Austausch

Ein Studiensemester im Ausland erweitert Horizonte und fördert die Selbstständigkeit. Der Campus Landau bietet verschiedene Möglichkeiten für Austauschsemester insbesondere in höheren Studiensemestern. Mit dem europäischen Austauschprogramm Erasmus+ können Sie problemlos an unseren Partner-Universitäten in Prag, Breslau, Paris oder Wien ein Semester studieren, aber auch andere Universitäten besuchen. Erasmus+ unterstützt Sie dabei organisatorisch wie auch finanziell. Weitere Informationen zu Erasmus+ finden Sie hier. Unter diesem Link können Sie den Erfahrungsbericht einer Studentin einsehen, welche mit dem Erasmus-Programm ein Semester in Wien studiert hat.

Praktikum im Ausland

Sie möchten während des Studiums ein Praktikum in einer internationalen Organisation, in einer EU-Institution oder in einer Nichtregierungsorganisation (NGO) absolvieren? Im Rahmen von Erasmus+ hat der Campus Landau zusammen mit anderen Universitäten und Hochschulen des Landes Rheinland-Pfalz mit dem EU-ServicePoint eine gemeinsame Anlaufstelle geschaffen: Praktikum im Ausland.

Außerdem steht Ihnen für Informationen zu Praktika im Ausland das Carlo-Schmid-Programm des DAAD zur Verfügung. Details zu Bewerbungsfristen und Stipendienleistungen finden Sie hier.