Trauer um Prof. Dr. Hans Reich

Der Fachbereich 6 trauert um Professor Dr. Hans Reich, der am 19. Februar im Alter von 79 Jahren verstorben ist.

Nach dem Studium der Germanistik in Heidelberg und München und einer ersten Professur in Düsseldorf lehrte und forschte Prof. Reich seit 1979 am Campus Landau. Seine Arbeitsschwerpunkte lagen unter anderem in den Bereichen Deutsch als Zweitsprache, Zweisprachigkeit bei Migrantinnen und Migranten sowie Herkunftssprachenunterricht in Deutschland und anderen europäischen Staaten. Für seine besonderen Leistungen auf diesen Gebieten wurde er 2006 mit dem Landesverdienstorden ausgezeichnet. Darüber hinaus nahm Prof. Reich auch Verantwortung in der akademischen Selbstverwaltung wahr. Von 1997 bis 1999 war er Dekan des Fachbereichs Philologie.

Der Fachbereich 6 bewahrt ihm ein ehrendes Andenken.


Datum der Meldung 28.02.2019 12:00
abgelegt unter: