Nahrungsnetze in der Agrarlandschaft

Der Argentinische Gastwissenschaftler Ezequiel González hat in Landau erforscht, wie Landschaftselemente das Verhältnis zwischen Schädlingen und Nützlingen auf dem Acker beeinflussen. Seine Ergebnisse sind im Journal of Applied Ecology erschienen und in einem Blog zusammengefasst.

Foto: Ezequiel Gonzalez

Die Studie: https://besjournals.onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/1365-2664.14062

Der Blog: https://appliedecologistsblog.com/2021/11/25/ecological-requirements-drive-the-variable-responses-of-wheat-pests-and-natural-enemies-to-the-landscape-context/


Datum der Meldung 14.12.2021 00:00
abgelegt unter: