Veralteter Link
Die Adresse des Inhalts, den Sie erreichen wollten, hat sich geändert. Sie wurden automatisch zu der neuen Adresse weitergeleitet. Sollten Sie über ein Lesezeichen oder einen Link hierhin gelangt sein, denken Sie bitte daran diesen zu aktualisieren.

Ansprechpersonen

Nachfolgend geben wir einen Überblick über mögliche Ansprechpersonen bei Problemen, Unterstützungsbedarf oder für Beratungen im Bereich Studium und Lehre. Zusätzlich zu den hier aufgeführten Informationen, stellen wir eine Präsentation zur Verfügung, die von Dozierenden oder Fachschaften hier heruntergeladen und verwendet werden kann. Für weiterführenden Beratungsbedarf zu folgenden Themen dient diese zentrale Homepage:

  • Studiengangsberatung z. B. auch Anerkennung von Leistungen
  • Finanzierung z. B. Stipendien, Studienkredite, BAföG
  • Beratung bei Schwangerschaft und Studium mit Kind
  • Beratung für Studierende mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten
  • Psychotherapeutische Beratung
  • Gleichstellung, sexuelle Übergriffe

Ansprechpersonen – Mitarbeitende

Hinweis: Bitte wenden Sie sich bei Problemen oder Fragen im ersten Schritt immer zunächst an die betreffenden Dozierenden. Besteht danach weiterhin Klärungsbedarf, dann kontaktieren Sie gemeinsam die modulbeauftragte Person. Sollte auch hier keine Lösung gefunden werden, fragen Sie gemeinsam die nächste Instanz an usw.

Ansprechpersonen Mitarbeitende

Dozierende

Die Dozierenden sind für Inhalt und Durchführung der ihnen zugeordneten Lehrveranstaltungen zuständig. Dies geschieht in Absprache mit der Person, die für das Modul beauftragt ist. Wenn Probleme oder Fragen bezüglich Veranstaltungen auftreten, sind die betreffenden Dozierende immer erste Anlaufstation.

Modulbeauftragte

Modulbeauftragte sind für die inhaltlichen und organisatorischen Abstimmungen des betreffenden Moduls zuständig. Bei veranstaltungsübergeordneten aber modulbezogenen Themen wenden Sie sich an die jeweiligen Modulbeauftragten, die in den Modulhandbüchern spezifisch für das Fach/Studiengang hier zu finden sind.

Studiengangsberatung

Studiengangsberater:innen sind Ansprechpersonen bei Fragen zu den entsprechenden Studiengängen. Sie beraten in Abstimmung mit den entsprechenden Prüfungskommissionen, dem Prüfungsamt, den zuständigen Fachleitungen und dem Ausschuss für Studium und Lehre des Fachbereichs 7. Die verantwortlichen Studiengangsberater:innen finden Sie unter ihrem jeweiligen Fach/Studiengang hier.

Fachleitung

Mehrere Studiengänge können einem Fach zugeordnet sein. Die Studienfächer des Fachbereichs werden von der Fachleitung koordiniert. Sie stellen die Lehre im Fach sicher und sind für die Lehrplanung verantwortlich. Die Fachleitung fungiert beispielsweise bei Überschneidungen von Lehrveranstaltungen innerhalb des Faches oder mit anderen Fächern als Mediator. Die verantwortlichen Fachleitungen finden Sie unter ihrem jeweiligen Fach/Studiengang hier.

Prodekan:in für Studium und Lehre

Die Prodekanin oder der Prodekan für Studium und Lehre ist eine gewählte Person aus dem Kreis der Professor:innen und gleichzeitig Vorsitzende des Ausschusses für Studium und Lehre. Der Ausschuss berät den Fachbereichsrat in Angelegenheiten der Studienstruktur, Studienreform, Studienplänen, Prüfungsordnungen, Lehrangebot und Organisation des Lehrbetriebs. Im Verantwortungsbereich der Prodekanin oder des Prodekans liegt die Überprüfung, dass das Lehrangebot der Prüfungs- und Studienordnung entspricht, das Studium innerhalb der Regelstudienzeit ordnungsgemäß durchgeführt werden kann und die Studierenden angemessen betreut werden. Eine Übersicht des Dekanatsteams finden Sie hier.

Vizepräsident:in und Campusbeauftragte für Struktur und Organisation

Die Vizepräsidentin des Campus Landau ist eine gewählte Person aus dem Kreis der Professor:innen und mit ihrem Team unter anderem verantwortlich für die Sicherstellung der Lehre über alle Fachbereiche hinweg. Dabei wird sie unter anderem durch den Campusbeauftragten für Struktur und Organisation unterstützt.

Ansprechpersonen – Studierende

Hinweis: Bitte wenden Sie sich bei Problemen oder Fragen im ersten Schritt immer zunächst an die betreffenden Dozierenden. Sollten Sie dabei Unterstützung benötigen, stehen Vertreter:innen der jeweiligen Fachschaften beratend zur Verfügung. Besteht nach diesen Gesprächen weiterhin Klärungsbedarf kontaktieren Sie gemeinsam die studentischen Vertreter:innen im Ausschuss für Studium und Lehre. Sollte auch hier keine Lösung gefunden worden sein, fragen Sie gemeinsam die nächste Instanz an usw.

Ansprechpersonen Studierende

Fachschaftsvertretung

Die Fachschaftsvertretung wird von allen Studierenden eines Fachs gewählt und setzt sich für die Belange der Studierenden des jeweiligen Fachs ein und ist somit Mediator und Bindeglied zwischen Studierenden und Dozierenden. Eine Übersicht über die Fachschaften des Fachbereichs 7 finden Sie hier.

Studentische Vertretung im Ausschuss für Studium und Lehre

Der Ausschuss für Studium und Lehre ist ein arbeitendes Gremium, das den Fachbereichsrat berät. In diesen Ausschuss sind vier studentische Mitglieder gewählt, an die Sie sich wenden können, wenn Sie bestimmte fachübergreifende Themen oder Probleme diskutiert haben möchten. Die Mitglieder des Ausschusses finden Sie hier.

Studentische Vertretung im Fachbereichsrat

Der Fachbereichsrat wird vom Dekanat gleitet und ist ein gewähltes, entscheidungsbefugtes Gremium bestehend aus allen Statusgruppen. Die vier studentischen Mitglieder setzen sich für die Belange der Studierenden über alle Studiengänge und Fächer hinweg ein. Die Mitglieder des Fachbereichsrats finden Sie hier.

Allgemeiner Studierenden Ausschuss (AStA) Referat Studium und Fachschaften

Der allgemeine Studierende Ausschuss (AStA) ist ein gewähltes Gremium der Studierenden und gliedert sich in mehrere Referate. Das Referat Studium & Fachschaften berät sich mit den Fachschaftsvertretungen und stellt eine zentrale Anlaufstelle für alle Studierenden aller Fachbereiche dar. Die Referate und Mitglieder finden Sie hier.

Ansprechpersonen kombiniert

Die aufgeführten Ansprechpersonen auf Seite der Studierenden sowie Mitarbeitenden sind in wechselseitigem Austausch und versuchen bei Fragen und Problemen gemeinsam nach Lösungen zu finden. Dabei werden stets die passenden Ebenen der Ansprechpersonen gewählt und anhand von iterativen Rückkopplungsschleifen Erkenntnisse und Feedback kommuniziert, sodass ein gemeinsames Miteinander Hand in Hand ermöglicht wird.