Forschung und Entwicklung

2 Column Layout

2 Column Layout

(Dr. Isabelle Kollar, Prof. Dr. Dirk Felzmann)
Schülervorstellungen und wissenschaftliche Publikationen zu Themen wie "Jahreszeiten", "Gletscher", "Berge", etc. werden mit Hilfe der Theorie des erfahrungsbasierten Verstehens analysiert. Auf Basis dieser Analysen werden Unterrichtskonzepte entwickelt, erprobt und evaluiert.

 

(Dr. Jochen Laub, Laila Rebecca Müller, Prof. Dr. Dirk Felzmann)
Aus der Analyse von Schülerurteilen und bereichsethischen Diskursen wird ein Bewertungsstrukturwissen rekonstruiert, dessen Vermittlung die Qualität von Urteilen in Mensch-Umwelt-Kontexten und Fragen der globalen Gerechtigkeit fördern soll

 

(Dr. Michael Horn)
Ziel ist es, Einflüsse personaler Faktoren von Lehrkräften (z.B. epistemologische Überzeugungen und die Selbstwirksamkeit) auf unterrichtliches Handeln im Geographieunterricht zu identifizieren.

 

(Dr. Isabelle Kollar, Prof. Dr. Dirk Felzmann)
Analyse, Weiterentwicklung sowie Evaluation von digitalen Geomedien und tablet-gestützten Apps im Geographieunterricht. Hierbei spielen vor allem problembasierte und binnendifferenzierende Angebote eine große Rolle.

 

(Dr. Isabelle Kollar, Dr. Jochen Laub)
Aus Perspektive der unterschiedlichen beteiligten Fachlehrkräfte und am inhaltlichen Beispiel der Kartenauswertekompetenz wird die fachdidaktische Gestaltung des Übergangs näher betrachtet.

 

(Dr. Michael Horn)
Ziel des Projektes ist das Aufzeigen des zeitgeschichtlichen Kontextes in den unterschiedlichen Phasen der Stadtentwicklung mit ihren jeweiligen städtebaulichen Leitbildern am Beispiel ausgewählter städtischer Quartiere in Ludwigshafen.

 

(Dr. Michael Horn)
Ziel ist die Erfassung und Bilanzierung der ökonomischen, ökologischen und sozialen Wirkungen von Sportgroßveranstaltungen.

 

2 Col2 Column Layout