Kolloquium Mathematik und ihre Didaktik - SS 2019

Link zum DdM-Forschungsworkshop

 

Hier können Sie das aktuelle Programm als PDF-Dokument herunterladen.

 

Dienstag, den 04.06.2019, 16 Uhr c.t., Raum I 1.08 (Mathematik-Labor) :

Herr Prof. Dr. Günter Krauthausen, Universität Hamburg

APPsicht – Erfahrungen und Einordnungen zum Tablet-Einsatz im Mathematikunterricht der Grundschule. Erfahrungen und Einordnungen

Kurzfassung:

Ein von der Telekom-Stiftung gefördertes und gerade abgeschlossenes Projekt ›Digitales Lernen Grundschule‹ hat v. a. Möglichkeiten der Förderung fachlichen Lernens in den Blick genommen. Im Hamburger Teilprojekt APPsicht wurden dazu geometrische Lernumgebungen entwickelt und erprobt.

Im Vortrag sollen das übergeordnete Projekt sowie ausgewählte Erkenntnisse aus APPsicht vor- und zur Diskussion gestellt werden. Auch wird eine Einordnung in die inzwischen fast 30 Jahre alte Diskussion zum Einsatz ›Neuer Medien‹ versucht.

Demnach scheint für die Grundschule auch aktuell eher Gelassenheit geboten zu sein. Das bedeutet einerseits Offenheit gegenüber den Potenzialen digitaler Medien unter dem Primat der Didaktik, und andererseits reflektierte Skepsis gegenüber den (u. a. bildungspolitischen) Versprechungen eines ›Digitalisierungs-Hypes‹.

 


 

 

 


Lageplan und Anfahrtsbeschreibung