Fallzahl Landau: 1 (Warnstufe Gelb bis 16.04.2021) Maßnahmenkonzept

PriMa

Liebe Besucherinnen und Besucher,

leider können wir aufgrund der aktuellen Corona-Situation bis auf Weiteres keine Besuche vor Ort in Landau anbieten. Allerdings haben wir auf die aktuelle Situation reagiert und einzelne unserer Angebote so aufbereitet, dass diese digital bearbeitet werden können. Die so umgestalteten Angebote sind auf der Seite "PriMa Digital" zu finden. Sie finden dort stets ein einführendes Video, ein Arbeitsheft zum Ausdrucken, ein Hilfeheft sowie Vorlagen für die Herstellung von einzelnen benötigten Materialien. Für den Einsatz im Unterricht bieten wir Ihnen außerdem eine kurze Lehrerinformation und die Aufgaben im Stationenformat zum Ausdruck an. Wenn Sie Informationen zu neuen Angeboten erhalten wollen, tragen Sie sich weiter unten in den Newsletter "Ferienkurse" ein.

Leider können die geplanten Outdoor-Stadtrundgänge im Dezember nicht stattfinden. Wir hoffen, dass alles im neuen Jahr besser aussieht und wir diese wieder anbieten können. Über den Newsletter der Kinderuni werden wir Sie dann informieren.

Wir hoffen so in der aktuellen Situation Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer beim Mathematik-Lernen und -Lehren unterstützen zu können. Bleiben Sie gesund und besuchen Sie uns wieder vor Ort in Landau, wenn die Lage es zulässt. Wir freuen uns darauf Sie schon bald wieder persönlich in der PriMa Lernwerkstatt in Landau begrüßen zu können.

Ihr PriMA-Team

 

Konzept

 Logo PriMa Lernwerkstatt

1_Kg_L

 

Die PriMa Lernwerkstatt bietet ein umfangreiches Materialangebot für den Mathematikunterricht mit dem Schwerpunkt Primarstufe. In materialgestützten Lernumgebungen haben Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, Kindergartengruppen und Schulklassen die Möglichkeit, Mathematik entdeckend und forschend zu erkunden. Für Studierende des Grund- und Förderschullehramts besteht die Möglichkeit, Lernprozesse von Kindern zu beobachten, anzuregen und zu begleiten. Die Lernwerkstatt bietet für Lehramtsstudierende Raum für eigenaktives Lernen sowie reflektierte Praxiserfahrungen. Durch die Einbindung der Lernwerkstatt in Übungen und Seminare sowie Abschlussarbeiten wird eine Verbindung von Theorie und Praxis in der Lehrerbildung erreicht. Die Lernwerkstatt ist ein Ort der Kommunikation zwischen Lehrenden, Studierenden, Erzieher/innen und Lehrer/innen.

 

 +++Newsletter+++Ferienkurse+++Newsletter+++

Wenn Sie Informationen zu Veranstaltungen in der PriMa Lernwerkstatt möchten, können Sie sich hier anmelden.

Newsletter für interessierte Eltern über Ferienkurse in der PriMa Lernwerkstatt.

Newsletter für interessierte Lehrkräfte über Lernangebote in der PriMa Lernwerkstatt.

 

+++ Kinderuni - Achtung - Nicht verpassen! +++

Leider können wir aktuell noch keine Angebote machen.

Näheres zum Kinder-Uni-Programm und zur Anmeldung erfährst du auf der Homepage der Kinder-Uni (ZentrAL).

 

 Presse

"Mit Roboter-Käfern Mathe Lernen" ("Die Rheinpfalz", 14.11.2019)

"Spaß beim Kopfzerbrechen"  ("Die Rheinpfalz", 05.12.2018)

 "PriMa Lernwerkstatt: Studierende im Materialparadies" (Uniblog).

 

Team
3_Ga_Kon
2_Ga_Geo

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Stephanie Schuler

Organisation: Katharina Bitzer, Antonia Ritter

Sekretariat: Michaela Löbenbrück

Studentische Hilfskräfte: Sina Klomann, Thuy-Vy Nguyen, Amelie Lutz

 Kontakt

+49 (0)6341 280-31290

 

Öffnungszeiten für Studierende

Vorlesungszeit: Mi und Do 9:00-11.00 Uhr

Ab November 2020 können wir für eine begrenzte Anzahl an Studierenden die Werkstatt wieder öffnen. Bitte melden Sie sich unbedingt im  OLAT Kurs für Ihren Besuch an.

 

Unser Standort

Die Räume der PriMa Lernwerkstatt befinden sich im Westring 2 in der Nähe des Alten Messplatzes.

Westring 2, 1. OG. (W 1.02 / 1.03)

 Lageplan PriMa Lernwerkstatt